de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Gewusst wie: Einrichten von Wiederherstellungs- und Sicherungsoptionen für die Bestätigung in zwei Schritten

Gewusst wie: Einrichten von Wiederherstellungs- und Sicherungsoptionen für die Bestätigung in zwei Schritten


Ich war immer ein großer Befürworter der Bestätigung in zwei Schritten und es scheint, dass Sie diese Tage wirklich brauchen. Sehen Sie sich die aktuelle Sicherheitslücke bei Apple an, mit der Sie Ihr Apple ID-Passwort nur mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem DOB zurücksetzen können. Wenn Sie die Bestätigung in zwei Schritten für Ihr Konto aktiviert haben, müssen Sie sich über dieses Problem keine Gedanken machen.

Obwohl die Bestätigung in zwei Schritten Ihr Konto sicherer machen kann, kann es auch viele Probleme verursachen, wenn Sie das Gerät verlieren, das die Codes generiert. Genau wie bei der zweistufigen Verifizierung mehr Voreinstellungen erforderlich sind, müssen Sie auch einige Einstellungen für das Back-End vornehmen, um sicherzustellen, dass Sie bei Verlust oder Diebstahl wieder Zugriff auf Ihr Konto erhalten.

Ich habe derzeit die Bestätigung in zwei Schritten bei Google, Dropbox, Facebook, Lastpass.com und Apple.com aktiviert. Nach ein wenig Nachforschung wurde mir klar, dass ich meine Backups nicht ganz bereit hatte. Ich gab tatsächlich vor, als ob ich mein Gerät verloren hätte und wollte sehen, wie einfach es wäre, wieder reinzukommen. Ich war überrascht. Wenn Sie nicht über die richtigen Einstellungen verfügen, können Sie sich entweder dauerhaft aussperren lassen oder stunden- oder tagelang versuchen, Kundendienstmitarbeiter davon zu überzeugen, dass Sie der wahre Besitzer des Kontos sind.

In diesem Artikel werde ich diese fünf Websites durchgehen und erklären, was Sie tun müssen, um sicherzustellen, dass Ihr Konto sicher bleibt, aber immer noch wiederhergestellt werden kann, falls Sie Ihr Telefon verlieren und die Codes nicht mehr generieren können.

Google

Es gibt einige Dinge, die Sie in Bezug auf die Wiederherstellung Ihres Google-Kontos einrichten sollten. Um zu beginnen, gehen Sie auf die Seite Kontoeinstellungen hier:

https://www.google.com/settings/account

Das erste, was Sie tun möchten, ist eine Wiederherstellungs-E-Mail-Adresse hinzuzufügen. Die Wiederherstellungs-E-Mail-Adresse wird häufiger verwendet, wenn Sie Ihr Passwort vergessen oder Ihr Konto gehackt wurde. Es handelt sich jedoch um einen weiteren Mechanismus, mit dem Sie in Ihr Konto zurückkehren können, unabhängig davon, was Sie daran hindert.

Als nächstes klicken Sie auf Sicherheit und dann auf Einstellungen Bestätigung in zwei Schritten.

Hier müssen Sie die Backup-Optionen für die Bestätigung in zwei Schritten einrichten oder sicherstellen, dass alles auf dem neuesten Stand ist.

Die wichtigsten Aspekte sind die Backup-Telefone und die druckbaren Backup-Codes. Sie sollten auf jeden Fall mindestens ein Backup-Telefon haben, das kann ein anderes Handy, Telefon zu Hause, etc. Natürlich, stellen Sie sicher, dass dieses andere Backup-Telefon ist auch sicher oder mit jemandem, dem Sie völlig vertrauen wie Ihre Eltern oder jemanden. Meine 2 Jahre alte Tochter spielte mit meinem iPhone und löschte die Google Authenticator App. Ich konnte es nicht aus dem Backup wiederherstellen und deshalb musste ich einen Anruf auf meinem Ersatztelefon bekommen, um es zu bekommen.

Das Schöne an dem Ersatztelefon ist, dass Sie, wenn Sie keine SMS empfangen können, einen automatischen Dienst mit dem Code anrufen können. Zweitens, drucken Sie die Backup-Codes aus und speichern Sie sie nicht auf Ihrem Computer. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, aber es ist eine schreckliche Idee. Sie möchten diese Codes nicht im digitalen Format haben. Sie möchten auch nicht die Ersatzcodes in Ihrer Brieftasche herumtragen. Sie sollten sicher an einem Ort aufbewahrt und nur herausgezogen werden, wenn Sie sie brauchen.

Das letzte, was Sie tun können, ist ein oder zwei Computer zu machen. Wenn Sie auf der Einstellungsseite für die Bestätigung in zwei Schritten nach unten scrollen, sehen Sie, ob der aktuelle Computer vertrauenswürdig ist oder nicht:

Dies bedeutet im Wesentlichen, dass Sie den Bestätigungscode für ungefähr 30 Tage oder so nicht auf diesem Computer eingeben müssen. Danach fragt es trotzdem, aber wenn du dein Handy verlierst, kannst du dich mit einem vertrauenswürdigen Computer anmelden und dann in zwei Schritten zu einem anderen Telefon wechseln oder es einfach deaktivieren, bis du Zeit hast, es wieder einzurichten.

Dropbox

Dropbox 2-Step ist ähnlich wie Google, hat aber nicht so viele Optionen. Wenn Sie Ihr Telefon verlieren, müssen Sie im Prinzip einen Notfall-Backup-Code eingeben, den Sie bei der Ersteinrichtung der Bestätigung in zwei Schritten erhalten. Wenn Sie den Code bereits aktiviert haben und den Code nicht mehr finden können, deaktivieren Sie ihn in zwei Schritten und aktivieren Sie ihn anschließend erneut, um den neuen Notfall-Backup-Code zu generieren.

Sobald Sie sich bei Dropbox angemeldet haben, müssen Sie oben auf Ihren Namen klicken und dann auf Einstellungen klicken. Dann klicken Sie auf Sicherheit :

Das erste, was Sie tun möchten, ist die Deaktivierung von 2 Schritten, wenn Sie Ihren Notfall-Backup-Code nicht haben. Sobald Sie das haben und 2-Schritt aktiviert haben, gehen Sie sicher und fügen Sie eine Ersatztelefonnummer hinzu. Ich verwende die Google Authenticator App, um die Codes zu generieren, da Sie Ihr Telefon dann als Backup verwenden können. Wenn Sie Ihre Telefon-SMS verwenden, um die Codes abzurufen, ist Ihr einziger Backup der Notfall-Backup-Code. Daher ist es besser, die Google Authenticator App zu installieren und dann Ihre Telefonnummer als Backup zu verwenden. Dann haben Sie zwei Backups für den Fall, dass etwas schief geht.

Es ist auch nichts wert, dass Dropbox vertrauenswürdige Computer hat und wenn Sie Ihr Telefon verlieren und keine Backups verfügbar sind, können Sie sich immer noch auf einem vertrauenswürdigen Computer anmelden. Aber wenn du dein Handy verlierst und weder den Notfallcode noch ein Ersatztelefon hast, bist du verrückt. Oder du musst Dropbox anrufen und beten, dass sie dir glauben.

Apfel

Wenn es sich um Apple handelt, können Sie sich bei Ihrem Konto anmelden, sofern Sie zwei der folgenden drei Elemente haben:

1. Apple ID Passwort

2. Zugriff auf ein vertrauenswürdiges Gerät

3. Ihr Wiederherstellungsschlüssel

Solange Sie eine Kombination aus zwei dieser Elemente haben, können Sie sich wieder in Ihrem Konto anmelden. Sobald Sie sich bei Ihrem Apple ID-Konto angemeldet haben, klicken Sie auf Passwort und Sicherheit, um Ihre vertrauenswürdigen Geräte und Ihren Wiederherstellungsschlüssel zu verwalten. Es empfiehlt sich, mehrere vertrauenswürdige Geräte hinzuzufügen, z. B. Ihr Telefon, das Mobiltelefon des Ehepartners usw. Derzeit müssen vertrauenswürdige Geräte SMS unterstützen, sodass Sie kein iPad oder ähnliches hinzufügen können.

Als nächstes drucken Sie Ihren Wiederherstellungsschlüssel aus oder klicken Sie auf "Verlorenen Schlüssel ersetzen", wenn Sie vergessen haben, es beim ersten Einrichten der Bestätigung in zwei Schritten auszudrucken. Es ist am besten, es auszudrucken und nicht in irgendeiner Art von digitalem Format zu speichern. Es ist viel einfacher, digitale Daten zu stehlen als ein Stück Papier in einem Safe oder an einem fremden Ort, den Sie nur kennen.

LastPass

LastPass ist relativ unkompliziert in Bezug auf den Zugriff auf Ihre Codes. Sie haben grundsätzlich einen Link, über den Sie eine E-Mail erhalten, die Google Authenticator vorübergehend deaktiviert, damit Sie sich anmelden können.

LastPass ist der einzige Ort, an dem Sie nichts extra tun müssen, um Zugang zu Ihrem Konto zu erhalten.

Facebook

Facebook hat Anmeldegenehmigungen, was der Bestätigung in zwei Schritten entspricht. Es ist nicht so streng wie die Bestätigung in zwei Schritten von Google, aber es ist immer noch sehr nützlich und kann verhindern, dass Hacker Zugriff auf Ihr Konto erhalten. Login Approvals sendet dir entweder eine SMS auf dein Handy oder du kannst den Code Generator in der Facebook App verwenden.

Der Grund, warum ich Facebook als weniger streng bezeichnet habe, ist, dass es Sie nicht nach diesem Code fragt, wenn Sie sich von einem Ihrer anerkannten Geräte aus anmelden. Das ist so ziemlich jedes Gerät, mit dem Sie sich jemals bei der Site angemeldet haben. Wenn Sie Ihr Telefon verlieren und die Facebook-App nicht auf einem anderen Gerät installiert ist, müssen Sie sich von einem erkannten Gerät aus anmelden. Wenn Sie keine Möglichkeit haben, sich von einem erkannten Gerät aus anzumelden, müssen Sie einen Bericht erstellen und warten, bis der Zugriff wieder möglich ist.

Also würde ich die Facebook-App auf mindestens zwei Geräten installieren, vielleicht auf deinem Smartphone und einem Tablet, und dann sicherstellen, dass du ein paar Computer hast, die anerkannte Geräte sind.

Hoffentlich gibt Ihnen dieser Artikel ein wenig mehr Informationen darüber, wie Sie sicherstellen können, dass Sie die Bestätigung in zwei Schritten richtig verwenden und sich nicht potenziell mit der zusätzlichen Sicherheit aussperren. Wenn Sie die Bestätigung in zwei Schritten überhaupt nicht aktiviert haben, empfehle ich Ihnen dringend, die Sicherungs- und Wiederherstellungsoptionen festzulegen. Auf diese Weise haben Sie mehr Sicherheit, wenn alles funktioniert, und Sie können beruhigt sein, auch wenn Ihr Gerät verloren geht oder gestohlen wird. Genießen!


15 Dinge, die Sie mit Cortana unter Windows 10 tun können

15 Dinge, die Sie mit Cortana unter Windows 10 tun können

Cortana ist eine der sichtbarsten neuen Funktionen von Windows 10. Der virtuelle Assistent von Microsoft macht den Sprung von Windows Phone auf den Desktop, und Sie können viel damit machen. Es ist auch nicht nur ein Sprachassistent - Sie können auch Befehle und Fragen eingeben Öffnen Sie Cortana, um Informationen zu sehen, von denen Sie denken, dass sie Ihnen wichtig sind.

(how-to)

So steigern und steigern Sie Ihre Internetgeschwindigkeit

So steigern und steigern Sie Ihre Internetgeschwindigkeit

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Ihre Internetgeschwindigkeit zu erhöhen, ohne Ihren ISP-Internetplan zu aktualisieren? Nun, Internetgeschwindigkeit kann von mehreren Faktoren abhängen, sowohl intern als auch extern. Ausgehend vom Betriebssystem, haben Sie die Netzwerkkarte, Netzwerkkabel, WLAN-Router, Breitband-Modem und möglicherweise andere Geräte, bevor Sie aus Ihrem Haus gehen.Dies

(How-to)