de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Der Unterschied zwischen Gaming "Lag" und Low FPS (und wie man sie behebt)

Der Unterschied zwischen Gaming "Lag" und Low FPS (und wie man sie behebt)


Viele Spieler bezeichnen jedes Performance-Problem in einem Online-Spiel als "Verzögerung". Aber wenn der Rahmen Ihres Computers Rate ist niedrig, das ist nicht dasselbe wie Verzögerung - Verzögerung und niedrige FPS sind verschiedene Probleme mit verschiedenen Ursachen.

Dieser Artikel wurde geschrieben, weil so viele Spieler jedes Leistungsproblem "Verzögerung" nennen. Verstehen, was ist und was nicht. t lag hilft Ihnen, Leistungsprobleme zu erkennen und zu beheben, wenn sie auftreten.

Niedriger FPS ist ein Computerproblem

Niedrige Frames pro Sekunde (FPS) werden angezeigt, wenn sich Ihr gesamtes Spiel langsam verhält. Wenn Ihre Bildrate niedrig genug ist, können Sie das Spiel wie beim Betrachten einer Diashow sehen, da nur einige wenige Frames pro Sekunde auf Ihrem Bildschirm angezeigt werden. In weniger extremen Fällen fühlt sich das Spiel ruckartig und langsam an - genau das Gegenteil von smooth.

Probleme mit der Bildrate werden nicht durch Netzwerkprobleme verursacht. Wenn Sie eine niedrige Framerate haben, ist das nicht das Spiel, das Lag erlebt - das ist Ihr Computer, der nicht mit dem Spiel Schritt halten kann. Sie benötigen möglicherweise eine schnellere Grafikkarte, mehr Arbeitsspeicher oder eine bessere CPU. Ihre Festplatte ist möglicherweise zu langsam, wodurch das Spiel verlangsamt wird, da es gezwungen ist, Daten von Ihrer Festplatte zu lesen. Möglicherweise läuft zu viel Junk-Software im Hintergrund und konkurriert um Ressourcen.

Mit anderen Worten: Niedriger FPS ist ein Problem mit der Leistung des Spiels auf Ihrem Computer. Es hat nichts mit Ihrer Netzwerkverbindung zu tun.

Verzögerung ist ein Netzwerkproblem

Verzögerung ist kein Ergebnis eines Problems mit Ihrem Computer; Dies ist auf ein Problem mit Ihrem Netzwerk zurückzuführen. Es kann ein Ergebnis der Server des Spiels sein, aber es ist auch wahrscheinlich, dass ein Netzwerkproblem irgendwo zwischen Ihrem Computer und den Servern auftritt. Wenn Sie weit entfernt von den Servern des Spiels sind - vielleicht spielen Sie in Europa ein Spiel auf nordamerikanischen Servern - kann Ihre Latenz (oft als Ihre "Ping" -Zeit bezeichnet) hoch sein. (Erfahren Sie hier mehr über die Latenz.)

Die Verzögerung unterscheidet sich sehr stark von der niedrigen FPS. Wenn Ihr Spiel stark nachlässt, ist Ihr FPS möglicherweise immer noch sehr hoch. Wenn Sie ein Multiplayer-Spiel spielen, kann das Spiel völlig reibungslos ablaufen, aber andere Spieler können an Ort und Stelle bleiben oder sich teleportieren. Wenn du auf jemanden in einem Online-FPS schießt, vermisst du vielleicht immer, weil deine Latenz so hoch ist, dass sie, wenn dein Schuss ihren Platz erreicht hat, längst weg sind. Aktionen, die Sie in einem Online-Spiel ausführen, können merklich später auftreten - Latenz ist die Zeit, die Ihr Computer benötigt, um mit dem Server zu kommunizieren.

Verzögerung bezieht sich oft auf die Verzögerung, die durch konstant hohe Latenz verursacht wird (auch als hohe Pings bezeichnet). Du kannst aber auch "Lag-Spikes" erleben, bei denen alle anderen im Spiel scheinbar stehen bleiben, gefolgt von ihren Teleportieren oder Rennen an neuen Orten, während das Spiel Updates erhält.

Um Lag zu verbessern, versuche einen anderen Server zu benutzen Ethernet anstelle von Wi-Fi, aktualisieren Sie Ihre Netzwerkhardware oder - wenn Sie eine besonders langsame Internetverbindung haben - zahlen Sie für ein besseres Paket.

Niedriger FPS und Verzögerung sind manchmal verbunden

Niedriger FPS und Verzögerung erscheinen manchmal bei die gleiche Zeit, Dinge zu komplizieren. Wenn du zum Beispiel ein Massively Multiplayer Online RPG (MMORPG) spielst und dein Charakter in einer Großstadt steht, in der hunderte anderer Charaktere auf deinem Bildschirm herumlaufen, kannst du sowohl niedrige FPS als auch Lag erleben. Die Verzögerung tritt auf, weil der Server damit zu kämpfen hat, mitzuhalten und zu verlangsamen, während so viel an einem Ort gleichzeitig passiert, während der niedrige FPS ein Ergebnis davon ist, dass Ihr Computer versucht, alle diese Zeichen gleichzeitig auf Ihren Bildschirm zu zeichnen In diesem Fall haben niedrige FPS und Verzögerungen die gleiche Ursache - mehr Leute als das Spiel gleichzeitig an einem Ort handhaben kann - was einige Spieler irritieren kann, wenn sie denken, dass sie das Gleiche sind. Aber sie sind nicht - die große Anzahl von Spielern verursacht sowohl Leistungsprobleme auf Ihrem Computer (niedrige FPS) als auch Netzwerkprobleme (Verzögerung).

Warum Sie sich interessieren sollten

Dies ist nicht nur ein abstraktes Argument über Kinder Heutzutage benutzen sie falsche Worte. Wenn Sie den Unterschied zwischen Verzögerung und niedrigem FPS verstehen, können Sie Probleme erkennen und eine bessere Chance haben, sie zu beheben.

Wenn Sie einen niedrigen FPS-Wert haben, kann die Hardware Ihres Computers nicht mithalten (oder Sie haben zu viel Junk-Software im Hintergrund), und Sie können dies beheben, indem Sie die Hardware Ihres Computers aktualisieren (oder die grafischen Einstellungen des Spiels reduzieren)

Wenn Sie Lag haben, ist das ein Netzwerkproblem. Möglicherweise müssen Sie warten, bis sich die Situation verbessert hat, zu einem näher gelegenen Server wechseln oder Probleme in Ihrem lokalen Netzwerk beheben.

In einigen schlecht codierten Spielen können Netzwerkprobleme zu niedrigen FPS führen. Dies ist jedoch in der Regel nicht der Fall.


Bildquelle: Hexadezimal auf Flickr


Wie Einrichten eines FTP-Servers in Windows mithilfe von IIS

Wie Einrichten eines FTP-Servers in Windows mithilfe von IIS

Zuvor hatte ich einen Beitrag darüber geschrieben, wie Sie Ihren Computer mit ein paar verschiedenen Programmen in einen Windows File Sharing Server umwandeln können. Wenn Sie nach einer schnellen Möglichkeit suchen, die Dateien auf Ihrem lokalen Computer mit Freunden oder Verwandten zu teilen, ist dies eine einfache Möglichkeit.Wen

(How-to)

HTG testet das Amazon Fire TV: Beefy Hardware für das Amazon Ökosystem vorbereitet

HTG testet das Amazon Fire TV: Beefy Hardware für das Amazon Ökosystem vorbereitet

Im Zeitalter der schwindenden Kabel-TV-Abonnenten fordern Unternehmen lautstark die Kontrolle über Ihr Wohnzimmer, und Amazon ist da keine Ausnahme. Heute werfen wir einen Blick auf ihren Eintritt in den Zirkus des Medienzentrums mit einer Besprechung des kompakten und leistungsstarken Amazon Fire TV.

(how-to)