de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Der Unterschied zwischen allen Philips Hue-Glühbirnen

Der Unterschied zwischen allen Philips Hue-Glühbirnen


Vor nicht allzu langer Zeit hat Philips sein intelligentes Beleuchtungssystem Hue vorgestellt. Seitdem hat das Unternehmen seine Produktpalette erweitert eine ziemlich Anordnung von Glühbirnen und Leuchten zur Auswahl.

Es kann jedoch ein wenig verwirrend sein, wenn Sie für Philips Hue Lichter nach Hause zu kaufen, wie es eine Tonne von verschiedenen Lampen zur Verfügung stehen. Hier ist ein Überblick über das, was alle Hue zu bieten hat.

Philips Hue Glühbirnen und Lampen

Es gibt viel mehr Glühbirnen und Lampen als Sie erwarten würden, jeder für eine andere Verwendung konzipiert. Das finden Sie in der Philips Hue-Produktlinie.

Farbton "Weiß und Farbe"

Dies ist wohl die beliebteste Philips Hue-Lampe, und es ist die gleiche Lampe, die in den Farben Weiß und Farbe enthalten ist Starter Kit, das ein großartiges Kit ist, wenn Sie gerade mit Philips Hue beginnen.

Die Hue White und Color Bulb ($ 60) kann verschiedene Farben anzeigen, aber ihre wahre Stärke ist die Fähigkeit, Temperaturen von Weiß anzuzeigen . Sie könnten es auf ein helles weißes Licht einstellen, das die Sonne am Morgen simuliert, um aufzuwachen, und ein warmes, weiches, fast rötliches Licht für die Nacht, um Ihnen beim Einschlafen zu helfen. Ob das 60 Dollar pro Lampe wert ist, hängt von Ihnen ab - unser Team ist ein bisschen gespalten.

Farbton Weiß

Die weiße Lampe Hue ist eine viel günstigere Alternative zu der Glühbirne Hue White und Color, die nur 15 Euro kostet pro Birne statt 60 Dollar. Sie können die Farben oder sogar die Temperatur des Weiß nicht ändern, obwohl Sie es wie jede andere Farbtonbirne dimmen können. Es hat auch eine etwas mehr traditionelle Form, aus irgendeinem Grund.

Allerdings ist das Hue White Starter Kit um ganze $ 120 billiger als das Hue White und Color Starter Kit, was es zu einer großartigen Option für sparsame Käufer macht diejenigen, die nicht wirklich die ausgefallenen Farben brauchen.

Hue White Ambiance

Dies ist die neueste Hue-Lampe von Philips, die nach langer Vorfreude endlich zum Kauf angeboten wird. Das Hue White Ambiance befindet sich zwischen der Hue White und Colour Glühbirne und der Hue White Glühbirne. Es erlaubt Ihnen nicht, zu verschiedenen Farben zu wechseln, aber es ändert Temperaturen von einem warmen weichen Weiß zu einem hellen Tageslicht. Sein Preis liegt auch bequem zwischen 30 $.

Sie können auch ein Starter Kit mit Ambiance Glühbirnen kaufen, das eine Hue Bridge, zwei Hue White Ambiance Glühbirnen und einen Hue Dimmer Switch enthält.

Hue Lux

Die Hue Lux Lampe ist eine ältere Glühbirne, die offiziell eingestellt wurde. Die Hue Lux ist im Wesentlichen die gleiche wie die neuere Hue White Glühbirne, allerdings mit einer etwas anderen Form und einer etwas geringeren Lichtleistung. (Einige Leute haben bemerkt, dass sie auch weniger Wärme abgeben.)

Wenn Sie auf der Suche nach einer Hue-Glühbirne sind, die nur leicht weiß ist, gibt es fast keinen Grund, eine Hue Lux-Glühbirne anstelle der zu bekommen neueres Hue White, es sei denn, Sie finden es günstiger. Die Lux-Lampe funktioniert immer noch mit der neueren Philips Hue-Bridge. Wenn Sie also bereits Lux-Lampen haben, können Sie diese problemlos mit einem neueren Setup verwenden.

Farbton Weiß und Farbe PAR16

Der Philips Hue PAR16 $ 60 Glühbirne ist eine Spotlight-Glühbirne, also sollte sie in Leuchten verwendet werden, die eine gerichtete Beleuchtung bieten, im Gegensatz zu normalen Lampen oder Deckenleuchten.

Da es eine gerichtete Glühbirne ist, ist es viel dunkler als die anderen Hue Glühbirnen, nur etwa 300 Lumen, während die normale Farbe Weiß und Farbe 800 Lumen ausstoßen kann.

Farbton Weiß und Farbe BR30

Wenn Sie in Ihrem Haus eine Deckenbeleuchtung haben, dann ist die 60 Hue BR30 Glühbirne das ist für diese Art von Leuchten gedacht. Wie Sie auf dem Foto sehen können, ist die BR30 eine viel größere Glühbirne als Philips andere Hue-Lampen und eignet sich daher hervorragend für Flutlicht.

Diese Lampen können auch in anderen Leuchten verwendet werden, aber Sie sind wahrscheinlich besser mit den kleineren Glühbirnen kleben, da die BR30 wahrscheinlich nicht in herkömmliche Lampen und andere Leuchten passt.

Hue LightStrip Plus

VERWANDT: Was Bias Lighting ist und warum Sie es benutzen sollten

Obwohl es sich nicht unbedingt um eine Glühbirne handelt, handelt es sich bei den Hue LightStrip Plus Lichtern um abgeflachte Lichterketten mit einer selbstklebenden Rückseite, die an fast allem haften können.

Das Kit wird mit einem 6-Fuß-Lichtstreifen geliefert, obwohl Sie Erweiterungen kaufen können so lange wie 33 Fuß. Momentan benutze ich den LightStrip Plus hinter meinem Fernseher als Bias-Beleuchtung, aber Sie können den Lichtstreifen irgendwo unterbringen: unter den Schränken in Ihrer Küche oder sogar unter Ihrem Bett für ein kühles spätes Nachleuchten.

Farbton Go

Wenn Sie wollen eine tragbare Lichtquelle, die batteriebetrieben ist, aber immer noch in der Lage sein, es von Ihrem Handy aus zu steuern, dann ist der $ 90 Hue Go Ihre beste Wette.

Es gibt Ihnen bis zu drei Stunden Akkulaufzeit und ist ideal für Stellen Sie Licht dort auf, wo Sie normalerweise keine Leuchte anbringen könnten. Vielleicht gibt es keine Steckdose in der Nähe, oder vielleicht würde eine Lampe nicht passen. Der Hue Go ist in dieser Hinsicht ziemlich vielseitig.

Er gibt nur etwa 300 Lumen aus, aber er ist hell genug, um ein ordentliches Umgebungslicht zu erzeugen.

Hue Iris

Die $ 100 Iris ist hauptsächlich zum Lichteinfall gedacht eine Wand, um ein cooles Ambiente zu schaffen. Es ist auch eine größere Leuchte, die nicht unbedingt stylish ist (der billige, durchsichtige Kunststoff ist nicht wirklich verlockend), also ist sie nicht unbedingt notwendig, sondern hinter einem Stuhl oder einem anderen Gegenstand ausgestellt.

Der Iris schafft nur etwa 200 Lumen, aber das ist genug, um eine anständige Wand anzustrahlen, besonders in einer gedämpften Umgebung, und je weiter man die Iris von der Wand entfernt hat, desto breiter wird die Besetzung.

Hue Bloom

Die $ 60 Bloom ist der Iris ähnlich, etwas kleiner und ein wenig besser aussehend, also ist sie besser geeignet, um sie auf einen Tisch oder eine andere Oberfläche zu stellen, auf der sie gesehen werden kann.

Die Bloom ist jedoch immer noch soll Licht auf eine Wand als Umgebungslicht werfen. Es ist nicht ganz so hell wie die Iris, da der Bloom nur 120 Lumen ausstößt, aber seine kompakte Größe macht es zu einer besseren Wahl, wenn du aus Platzmangel leidest.

Hue Beyond

Wenn du nach einem suchen willst All-in-One-Philips Hue-Beleuchtungssystem (wie in den Lampen und der Leuchte selbst), dann ist der Hue Beyond zu überprüfen.

The Beyond kommt in drei verschiedenen Konfigurationen: eine Tischlampe, Anhänger und eine Deckenleuchte. Es enthält auch zwei Lichter, die unabhängig voneinander gesteuert werden können, so dass das Licht zwei verschiedene Farben ausstrahlen kann, wenn Sie es wollen.

Der Nachteil ist, dass das Jenseits teuer ist. Wirklich teuer. Die Tischlampe allein ist $ 399 und das ist das billigste aus dem Set, während die anderen bei $ 649 sind.

Farbton Phoenix

Ähnlich wie das Jenseits, ist das Hue Phoenix ein All-in-One-Hue-Beleuchtungskörper kommt mit dem Licht und der Befestigung. Der größte Unterschied ist jedoch, dass das Licht nicht die Farben ändern kann, sondern nur die Farbtemperatur, ähnlich wie die oben erwähnte Lampe Hue White Ambiance.

Der Phoenix kommt in verschiedenen Stilen, einschließlich einer Tischlampe ($ 249), eine Deckeneinbauleuchte ($ 49), ein Wandleuchter ($ 199), ein Anhänger $ 449) und eine Deckenleuchte ($ 449).

Philips Hue Zubehör

Philips bietet auch einige nicht leichte Produkte an vor allem, zwei Schalter, die Ihnen helfen, Lichter ein- und auszuschalten.

Farbton Tippen Sie auf

Der $ 60 Hue Tap ist ein physischer Schalter, mit dem Sie Ihre Hue-Lichter zu verschiedenen Szenen ändern können, ohne es von Ihrem Telefon zu tun

The Tap enthält vier Tasten, mit denen Sie auf Knopfdruck steuern und zu vier verschiedenen Szenen wechseln können.

Interessanterweise benötigt der Tap keine Batterien oder Ladevorgänge, er speichert die Energie vom Drücken von die Tasten zum Einschalten, das ist ziemlich cool. Einige haben jedoch festgestellt, dass die Tasten nervig und schwer zu drücken sind.

Farbton-Dimmer

Das neueste Zubehör von Philips ist der Farbton-Dimmer, ein einfacher batteriebetriebener Lichtschalter, der mit Ein- / Aus-Tasten ausgestattet ist sowie Helligkeitssteuerungen zum Dimmen oder Aufhellen Ihrer Lichter. Es sieht aus wie ein normaler Lichtschalter und fühlt sich an wie ein normaler Lichtschalter und haftet an Ihrer Wand, so dass keine Verkabelung erforderlich ist.

Es ist nur $ 24, so dass es ein Kinderspiel ist, wenn Sie Philips Hue Lichter verwenden und möchten eine einfachere Möglichkeit, Lichter ein- und auszuschalten. Außerdem können Sie viel mehr mit dem Dimmer-Schalter tun, wenn Sie die richtige App haben.


Verwenden alter und anders markierter Objektive mit Ihrer spiegellosen Kamera

Verwenden alter und anders markierter Objektive mit Ihrer spiegellosen Kamera

Spiegellose Kameras werden immer beliebter. Wie sie in den letzten Jahren entwickelt wurden, sind sie unter bestimmten Umständen sehr nützlich geworden. VERBINDUNG: Was sind spiegellose Kameras, und sind sie besser als normale DSLRs? Einer der wirklich interessanten Merkmale von spiegellosen Kameras ist, dass sie aufgrund ihres Designs neue und alte Objektive von verschiedenen Herstellern mit einem entsprechenden Adapter verwenden können.

(how-top)

So finden Sie die IP-Adresse Ihres Routers auf jedem Computer, Smartphone oder Tablet

So finden Sie die IP-Adresse Ihres Routers auf jedem Computer, Smartphone oder Tablet

Wenn Sie jemals auf die Einrichtungsseite Ihres Routers zugreifen mussten, um einige Konfigurationsänderungen vorzunehmen, wissen Sie, dass Sie Ihre benötigen IP-Adresse des Routers erhalten Zugang. Wenn Sie vergessen haben, was diese IP-Adresse ist, können Sie sie auf fast jeder Plattform finden. In der Netzwerkwelt ist ein Standard-Gateway eine IP-Adresse, an die Daten gesendet werden, wenn sie an ein Ziel außerhalb der aktuelles Netzwerk.

(how-top)