de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Sie müssen nicht pausieren, nachdem Sie "Alexa", "Hey Siri" oder "OK ​​Google"

Sie müssen nicht pausieren, nachdem Sie "Alexa", "Hey Siri" oder "OK ​​Google"


gesagt haben. Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie Ihren Smart Speaker rufen, indem Sie sein Weckwort und sagen dann warten ein oder zwei Sekunden, bis es aufleuchtet. Sie werden vielleicht überrascht sein zu wissen, dass Sie nicht auf eine Antwort warten müssen.

Funktionsweise der Wake-Word-Erkennung

Sie wissen wahrscheinlich, dass Ihr intelligenter Lautsprecher "immer zuhört". "Aber Privatsphäre Bedenken beiseite, die Hardware in Ihrem Smart-Lautsprecher verwendet ständig lokale Verarbeitung, um für seine Wake-Wort zu hören, so dass es jederzeit bereit ist.

RELATED: Amazon Echo vs Google Home: Welche Man sollte es kaufen?

Im Fall des Amazon Echo arbeiten die Mikrofone immer mit dem Prozessor des intelligenten Lautsprechers und hören alle Geräusche, die es hört. Wenn es etwas in Form von "uh-lecks-uh" hört, weiß es weiter zuzuhören und mit der Aufnahme zu beginnen, was Sie danach sagen. Von dort werden die Sprachdaten analysiert und in eine Aktion umgewandelt.

Da dein Echo ständig jeden Ton verarbeitet, hört es bereits nach dem Wort, das er hört. Die CPUs sind schnell, es braucht also nicht ein oder zwei Sekunden, um sich zu beruhigen, bevor Sie Ihren Sprachbefehl hören.

Aber was ist mit den Wake Lights?

Ah ja, die LED leuchtet auf Der intelligente Lautsprecher ist bereit, auf einen Sprachbefehl zu warten. Leider sind sie irgendwie irreführend.

Die Lichter auf deinem Echo, Google Home oder HomePod, die immer dann angehen, wenn du das Weckruf-Wort sagst, sind nichts weiter als visuelle Augenweiden und ein wenig Beruhigung für die nicht vertrauend. Es dauert einen sehr kurzen Moment, bis sie loslegen, nachdem Sie das Weckwort gerufen haben, aber Sie können tatsächlich anfangen, Ihren Sprachbefehl zu sagen, bevor Ihr intelligenter Lautsprecher sogar aufleuchtet.

Lange Geschichte kurz: Keine Notwendigkeit zu pausieren

Moral der Geschichte ist, dass es nicht nötig ist, etwas wie "Alexa ... schalten Sie das Licht an." Stattdessen können Sie einfach sagen "Alexa schalten Sie das Licht an."

VERWANDTE: Wie Sie Ihr Amazon Echo spielen a Ton, wenn Sie "Alexa" sagen

Nun, eine Situation, in der Sie möglicherweise noch anhalten möchten, ist, wenn Sie nicht in direkter Sichtlinie sind oder Sie an einem Ort sind, an dem Sie glauben, dass Ihr intelligenter Lautsprecher Sie nicht hören kann . In diesem Fall möchten Sie vielleicht Ihren Smart Speaker aktivieren, um einen Ton zu hören, wenn Sie das Weckwort sagen, so dass Sie hörbar hörbar sind.

Sie müssen für einen kurzen Moment innehalten, nachdem Sie das Weckwort gesagt haben höre auf den Gong, der die gleiche Verzögerungszeit wie die LED hat. Natürlich brauchen Sie nicht , um zu pausieren, aber wie gesagt, wenn Sie Ihren Smart-Lautsprecher nicht sehen können oder nicht sicher sind, ob er Sie hören kann, werden Sie durch diesen hörbaren Ton sicher informiert .


So verwenden Sie das eingebaute

So verwenden Sie das eingebaute "Kill and Yank" von macOS als Alternative Ausschneiden und Einfügen

Jeder kennt mittlerweile das Ausschneiden und Einfügen. Aber wusstest du, dass dein Mac eine zweite Zwischenablage hat, die als Kill and Yank bekannt ist? Kill and Yank stammt von Emacs, einer "Familie von Text-Editoren, die sich durch ihre Erweiterbarkeit auszeichnen." von Emacs gehört, das ist in Ordnung - normalerweise findet man es auf Unix- und Linux-Systemen.

(how-top)

Gewusst wie: Bestimmte Smart Lights mit einem bestimmten Echo zuordnen

Gewusst wie: Bestimmte Smart Lights mit einem bestimmten Echo zuordnen

Wenn Sie Alexa in der Vergangenheit sagen wollten, dass sie das Licht in einem Raum ein- oder ausschalten soll, müssen Sie genau angeben welcher Raum. Aber jetzt, mit der neuen Art, wie Alexa mit Gruppen umgeht, können Sie bestimmte Lichter mit einem bestimmten Echo-Gerät verknüpfen. VERWANDT: Wie Sie Alexa besser verstehen können Sie können jetzt zum Beispiel in Ihr Schlafzimmer gehen und sag Alexa, dass sie das Licht anstellen soll.

(how-top)