de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So ändern Sie Ihr Twitter-Passwort

So ändern Sie Ihr Twitter-Passwort


Sie sollten für jeden wichtigen Web-Service, den Sie haben, ein sicheres Passwort verwenden. Auch wenn Twitter in Bezug auf die persönlichen Daten, die mit Ihrem Konto verknüpft sind, möglicherweise nicht auf Facebook ist, können Sie Twitter trotzdem für wichtige Dinge verwenden oder mit anderen Konten verbinden.

Wenn Sie glauben, dass Ihr Passwort stärker sein könnte, hier So ändern Sie das.

Im Web

Öffnen Sie Twitter, klicken Sie auf das Profil-Symbol oben rechts und gehen Sie zu Einstellungen und Datenschutz> Passwort oder gehen Sie einfach direkt zu www.Twitter.com/settings/password.

Geben Sie Ihr aktuelles Passwort und Ihr neues Passwort zweimal ein und klicken Sie dann auf Änderungen speichern.

Auf Android

Öffnen Sie Twitter, tippen Sie oben rechts auf Ihr Profilbild, um das Menü aufzurufen, und wählen Sie Einstellungen und Datenschutz.

Als nächstes gehen Sie zu Account> Passwort.

Geben Sie Ihr aktuelles Passwort und dann zweimal Ihr neues Passwort ein. Tippen Sie auf Passwort ändern, und Sie sind fertig.

Sie können Ihr Twitter-Passwort auf dem iPhone nicht ändern, also verwenden Sie das Web

Aus unerfindlichen Gründen, zum Zeitpunkt des Schreibens, Twitter hat keine Möglichkeit für Sie zu ändern Ihr Passwort aus der iOS App. Die Hälfte der How-To Geek-Mitarbeiter hat die App durchsucht, um einen Weg zu finden, aber leider müssen Sie Safari (oder einen Desktop-Computer) verwenden und den obigen Web-Anweisungen folgen.


So wechseln Sie die Windows-Soundausgabe mit einem Hotkey

So wechseln Sie die Windows-Soundausgabe mit einem Hotkey

Windows ist in vielen Dingen gut. Umgang mit seinen Sound-Geräten gehört nicht dazu. Trotz der Tatsache, dass die meisten Desktop-PCs mit mehreren Sound-Output-Optionen (Standard-Stereo, Surround, Front und Rear usw.) ausgestattet sind, ist es immer noch ein Problem, zwischen ihnen zu wechseln. Mal sehen, ob wir das ändern können.

(how-top)

So führen Sie Linux-Apps auf einem Chromebook aus, ohne ein vollständiges Linux-Fenster zu öffnen

So führen Sie Linux-Apps auf einem Chromebook aus, ohne ein vollständiges Linux-Fenster zu öffnen

Wenn Sie Ihr Chromebook etwas flexibler einsetzen möchten, installieren Sie Crouton, um einen vollständigen Linux-Desktop zu erhalten ist ein guter Weg, es zu tun. Aber Sie müssen nicht jedes Mal auf den vollständigen Desktop zugreifen, wenn Sie eine Linux-App ausführen möchten - Sie können dies auch direkt über Chrome OS tun.

(how-top)