de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Warum dominieren einige Download-Verbindungen andere?

Warum dominieren einige Download-Verbindungen andere?


Wenn Sie häufig mehrere Elemente gleichzeitig herunterladen, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass eine Download-Verbindung dazu neigt, die anderen zu dominieren . Warum das? Der heutige SuperUser Q & A Post hat die Antwort auf die Frage eines neugierigen Lesers.

Die heutige Question & Answer Session kommt uns dank SuperUser - einer Unterteilung von Stack Exchange, einer Community-gesteuerten Gruppierung von Q & A-Websites - zu Gute Armando Sotoca (Flickr).

Die Frage

SuperUser-Leser Keltari möchte wissen, warum einige Download- (Netzwerk-) Verbindungen andere dominieren:

Ich habe einen Verdacht, aber ich möchte jemanden mit einem stärkeren Hintergrund Vernetzung zum Erklären.

Warum werden beim Herunterladen von mehreren (verschiedenen) Standorten bestimmte Verbindungen die Bandbreite sättigen, so dass andere Verbindungen fast leer sind, bis die dominante Verbindung beendet ist?

Warum dominieren einige Download- (Netzwerk-) Verbindungen andere?

Die Antwort

SuperUser-Mitwirkende cybernard hat die Antwort für uns:

Im Allgemeinen gewinnt die schnellste Verbindung. Vor Windows 7 war das Networking jedoch ein Durcheinander, und die Performance war umwerfend. Versuchen Sie zum Beispiel, mehr als 20 MB / s von Windows XP zu bekommen? Viel Glück damit.

Der Standard-TCP-Stauvermeidungsalgorithmus verwendet ein additives Erhöhungs- und multiplikatives Absenkungsschema (AIMD). Wenn kein Paketverlust erkannt wird (mittels dreier Duplikat-ACKs oder Neuübertragungs-Zeitüberschreitung), wird das Überlastungsfenster (cwnd) um jede RTT um eine maximale Segmentgröße (MSS) erhöht. Andernfalls, wenn ein Paketverlust erkannt wird, sinkt der TCP-Sender cwnd um die Hälfte. In einem Hochgeschwindigkeits- und langen Verzögerungsnetzwerk erfordert es ein sehr großes Fenster, z. Tausende von Paketen, um die Verbindungskapazität vollständig zu nutzen. Daher wird es dem Standard-TCP viele RTTs geben, um die Senderate bei einem einzelnen Verlustereignis wiederherzustellen. Außerdem ist bekannt, dass das durchschnittliche TCP-Staufenster umgekehrt proportional zur Quadratwurzel der Paketverlustrate ist.

  • Quelle:

Ein kombinierter TCP-Ansatz für Hochgeschwindigkeits- und Fernnetzwerke [Microsoft] Eine schnellere Verbindung hat mehr erfolgreiche Pakete, deshalb ist ihr cwnd / MSS erhöht und sie erhält noch mehr von der gesamten Verbindung.

Haben Sie etwas zur Erklärung hinzuzufügen? Ton in den Kommentaren ab. Möchten Sie mehr Antworten von anderen technisch versierten Stack Exchange Benutzern lesen? Sehen Sie sich den vollständigen Diskussionsfaden hier an.



So überwachen Sie Ihre FPS in UWP-Spielen unter Windows 10

So überwachen Sie Ihre FPS in UWP-Spielen unter Windows 10

Tools wie FRAPS und NVIDIAs ShadowPlay eignen sich hervorragend zur Überwachung der Spieleleistung unter Windows, funktionieren jedoch nicht mit der universellen Windows-Plattform von Microsoft (UWP) Spiele. Zum Glück können Sie mit ein paar Tools Ihre Framerate und Benchmark-Spiele für die neue Anwendungsplattform von Windows 10 überwachen.

(how-to)

So ändern Sie, wie lange Windows 10 Benachrichtigungen anzeigt

So ändern Sie, wie lange Windows 10 Benachrichtigungen anzeigt

Popup-Benachrichtigungen in Windows 10 bleiben standardmäßig nur etwa 5 Sekunden erhalten, bevor sie an das Wartungscenter gesendet werden. Wenn Sie möchten, dass diese Benachrichtigungen länger auf dem Bildschirm angezeigt werden, ist dies eine einfache Änderung. Sie müssen nur wissen, wo Sie danach suchen müssen.

(how-to)