de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Was ist Media Volume Sync auf dem Galaxy S8?

Was ist Media Volume Sync auf dem Galaxy S8?


Es war einmal, Android-Geräte und Bluetooth-Audiogeräte behandelten ihre jeweiligen Lautstärke-Ausgänge unabhängig voneinander. Dann verknüpfte Google Bluetooth und Systemvolumen für eine einheitlichere Erfahrung. Jetzt lässt Samsung das im Handumdrehen rückgängig machen.

Und das ist wirklich die lange und kurze Geschichte hier: Das Galaxy S8 verwendet Bluetooth 5.0, so dass Sie viel mehr Kontrolle darüber haben, was mit Bluetooth-Verbindungen passiert. Dies ermöglicht es Benutzern, Dinge wie die Trennung von Telefon und Bluetooth-Gerät für eine viel feinere (wenn auch ärgerlicher) Steuerung zu tun. Es ist ziemlich ordentlich.

Es mag etwas verwirrend klingen, also hier ist eine kurze Zusammenfassung, um besser zu erklären, worüber ich hier spreche. Angenommen, Sie haben Bluetooth-Ohrhörer an Ihr Telefon angeschlossen. Wenn Sie eine der Lautstärketasten am Headset drücken, wird die Gesamtmedienlautstärke auf dem Telefon geändert. Dies wird durch eine visuelle Benachrichtigung angezeigt (siehe Abbildung unten). So funktioniert das Android mit der Bluetooth-Lautstärke, seit Android 6.0.

Wenn die Medien-Lautstärke-Synchronisierung auf dem S8 deaktiviert ist, können Sie nun die Lautstärke des Telefons auf dem Telefon und die Lautstärke des Headsets steuern. Wenn Sie also die Lautstärke des Headsets ändern, wird keine Benachrichtigung auf dem Telefon angezeigt. Da die beiden nicht synchronisiert sind, ist dem Telefon nicht einmal bewusst, dass sich etwas ändert. Und das geht in beide Richtungen.

Media Volume Sync ist standardmäßig auf dem S8 aktiviert. Wenn Sie also wollen, dass die beiden zusammenarbeiten, müssen Sie nichts tun. Das ist cool. Aber wenn du es ändern willst, kannst du das auch tun. Öffne zuerst die Einstellungen, indem du den Benachrichtigungsschirm nach unten ziehst und auf das Zahnradsymbol tippst.

Tippe dort auf Verbindungen und dann auf Bluetooth. Alternativ können Sie lange auf die Bluetooth-Taste in der Schnelleinstellungstaste drücken, um zu diesem Menü zu gelangen.

Tippen Sie auf das Drei-Punkt-Menüsymbol oben rechts.

Wählen Sie bei angeschlossenem BT-Audiogerät "Media Volume Sync" - dieses Menü ist ohne ein gekoppeltes und verbundenes Gerät ziemlich nutzlos. Um Media Volume Sync zu deaktivieren, drücken Sie einfach die Umschalttaste. Von diesem Zeitpunkt an wird die Lautstärke des Telefonmediums auf dem Telefon und die Lautstärke des Bluetooth-Mediums auf dem Bluetooth-Gerät geregelt.

Wenn Sie dies rückgängig machen müssen, springen Sie einfach zurück in das Menü und stellen Sie es wieder sicher Ihr Bluetooth-Gerät ist verbunden.


So legen Sie Ihr Facebook-Konto fest, um Sie nach Ihrem Tod zu löschen oder zu erinnern

So legen Sie Ihr Facebook-Konto fest, um Sie nach Ihrem Tod zu löschen oder zu erinnern

Viele Fragen entstehen, wenn man über ihre letzten Tage nachdenkt. Wohin wirst du gehen? Gibt es wirklich ein Leben nach dem Tod? Was passiert mit meinem Facebook-Account? Okay, damit der letzte Teil wahrscheinlich auf der Prioritätenliste steht, aber es ist etwas, worüber man nachdenken sollte. Es ist kein angenehmes Thema, aber es ist notwendig.

(how-top)

So wandeln Sie Live-Fotos in animierte GIFs auf Ihrem iPhone um

So wandeln Sie Live-Fotos in animierte GIFs auf Ihrem iPhone um

Ich bin ein großer Fan von Apples Live-Fotos, die Bild, Video und Audio in einer einzigen Datei vereinen. Leider kann es etwas peinlich sein, die volle Erfahrung mit jemandem zu teilen, der kein Apple-Gerät hat. Sie konnten sie immer in Standbilder konvertieren, aber jetzt können Sie sie auch in animierte verwandeln GIFs, die du überall mit anderen teilen möchtest.

(how-top)