de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So sehen Sie Live-TV auf Ihrem Apple TV an

So sehen Sie Live-TV auf Ihrem Apple TV an


Wenn Sie mit Ihrem Apple TV-Kabel oder der Antenne Live-TV sehen möchten, ist das Einrichten und Starten relativ einfach.

Das Tolle am Streaming von Set-Top-Boxen ist, dass fast alles, was Sie zum Ansehen von Inhalten benötigen, an einem Ort verfügbar ist ... außer Live-Fernsehen. Sie können die entsprechende App eines Netzwerks herunterladen, um einen Live-Stream ihres Kanals zu sehen, aber normalerweise benötigen Sie dafür ein Kabelabonnement, das den eigentlichen Punkt des Kabelschneidens überhaupt zunichte macht.

Dank dem Apple TV und eine App namens "Channels", aber Sie können Live-TV - komplett mit einem Kabel-ähnlichen Episodenleitfaden - auf der gleichen Oberfläche wie alle Ihre Streaming-Apps erhalten.

Was Sie brauchen

VERWANDT: Gewusst wie Holen Sie HD-TV-Kanäle kostenlos (ohne Kabel bezahlen)

Für diesen Prozess benötigen Sie eine HDHomerun (ein Gerät, das wir in der Vergangenheit behandelt haben) zusammen mit einer TV-Antenne (kostenlos über die Luft) TV von Netzwerken wie NBC, ABC, CBS, etc.) oder Ihre Kabelbox (die Ihnen viele weitere Kanäle wie ESPN, TBS usw. anbietet).

Natürlich können Sie Live-TV ohne HDHomer- Wenn Sie Ihre Antenne oder Ihren Kabelanbieter verwenden, müssen Sie jedes Mal, wenn Sie fernsehen möchten, ständig zwischen den Eingängen an Ihrem Fernsehgerät wechseln. Wenn Sie es mit dem Apple TV verbinden möchten, benötigen Sie den HDHomerun.

Der HDHomerun ist ein externer TV-Tuner, der an Ihr Heimnetzwerk angeschlossen wird. Von dort aus können Sie von jedem Gerät in Ihrem Haus fernsehen, solange es mit dem Netzwerk verbunden ist und das Gerät über eine App verfügt, die Live-TV von einem Tuner empfangen kann.

Es gibt drei Versionen des HDHomerun: die Connect ($ 110), Extend ($ 180) und Prime ($ 135). Der Prime unterstützt Kabelboxen (und nur Kabelboxen), während die anderen zwei für Over-the-Air TV-Antennen ausgelegt sind.

Die Anschlüsse Connect und Extend sind sehr ähnlich, außer das Connect-Modell benötigt eine 802.11ac-Router, um Live-TV über Wi-Fi zu sehen, während das Extend nur einen 802.11n-Router benötigt. Die meisten neueren Router verwenden heute sowieso 802.11ac. Wenn Ihr Router 802.11ac unterstützt, können Sie ihn also mit Connect verbinden. Es ist billiger als das Extend, das ist nett (obwohl das Extend mit einem neueren, lüfterlosen Design ausgestattet ist).

Schritt eins: Schließen Sie Ihre HDHomerun

an, um die HDHomerun zu installieren, benötigen Sie das Gerät, sein Netzkabel , ein Ethernet-Kabel (im Lieferumfang enthalten) und eine TV-Antenne oder Kabel-Box. Ich benutze die Mohu Leaf Antenne für diese Anleitung.

HINWEIS: Wenn Sie ein Kabel haben, müssen Sie fast sicher Ihren Kabelanbieter kontaktieren und eine CableCARD in Ihrem HDHomerun installieren lassen, da die große Mehrheit von Kabelkanäle sind verschlüsselt.

Sobald Sie alles haben, schließen Sie einfach den HDHomerun an, schließen Sie die TV-Antenne oder Kabelbox an die Koaxialbuchse des Geräts an und verwenden Sie das Ethernet-Kabel, um den HDHomerun an einen leeren Ethernet-Port anzuschließen Dein Router. Von dort wird das Gerät automatisch hochfahren und bereit sein zu gehen.

Schritt Zwei: Installieren Sie die Kanäle App

Installieren Sie als nächstes die App Kanäle auf Ihrem Apple TV. Sie können es auch auf Ihr iPhone oder iPad herunterladen. Die Apple TV-Version kostet $ 25 ($ 15 für die iOS-Version), was sie zu einer der teuersten Apps im App Store macht. Aber wenn man bedenkt, dass die App auch einen Kabel-TV-Guide auf dem Bildschirm bietet, lohnt sich der Preis auf jeden Fall.

Nach dem Herunterladen und Installieren der App auf Ihrem Apple TV, öffnen Sie es und es erkennt automatisch Ihren HDHomer auf Ihrem Netzwerk. Sie können dies bestätigen, indem Sie oben auf "Einstellungen" klicken.

Von dort erscheint Ihr HDHomerun-Tuner zusammen mit einer Liste von Kanälen, die Ihre Antenne aufgenommen hat.

So verwenden Sie die Kanäle App

Insgesamt ist die App Channels ziemlich einfach, aber das ist gut so. Oben können Sie entweder "On Now" oder "Guide" wählen. "On Now" zeigt Ihnen jetzt, was gerade im Fernsehen läuft, und zeigt alles mit großen Vorschaubildern an (siehe weiter oben).

Wenn Sie "Guide" wählen, erhalten Sie eine vertraute Oberfläche, auf der Sie auch im TV surfen können Sehen Sie, was später ausgestrahlt wird.

Wenn Sie etwas auswählen, das Sie ansehen möchten, werden Sie sofort zu diesem Kanal weitergeleitet. Außerdem sehen Sie unten eine Scrub-Leiste, die Ihnen anzeigt, was die TV-Sendung ist und was danach nach rechts ausgestrahlt wird.

Mit den Kanälen können Sie Live-Fernsehen anhalten und zurückspulen, und es gibt sogar eine DVR-Funktion können Sie aufnehmen, was Sie wollen, damit Sie es später sehen können. Die DVR-Funktion befindet sich derzeit jedoch noch in der Betaversion und kostet $ 8 pro Monat.

Denken Sie daran, dass der HDHomer mit jedem Gerät funktioniert, solange Sie eine App dafür erhalten, mit der Sie Live-TV über einen Tuner ansehen können. Das bedeutet, dass Sie es nicht nur mit Kanälen, sondern auch mit VLC, Kodi und sogar der eigenen App von HDHomerun verwenden können, die Sie für Windows oder Mac erhalten können.


Ist jetzt ein guter Zeitpunkt, eine SSD zu kaufen?

Ist jetzt ein guter Zeitpunkt, eine SSD zu kaufen?

Solid-State-Laufwerke sind die Zukunft! Eigentlich sind sie das Geschenk. Während SSDs vor ein paar Jahren ein Luxus für Computer-Käufer waren, sind sie jetzt mehr oder weniger Standard, es sei denn, Sie gehen super-billig oder speichern mehrere Terabyte an Daten, wo herkömmliche Festplatten immer noch herrschen.

(how-top)

Chrome ist jetzt Ihr Betriebssystem, auch wenn Sie Windows

Chrome ist jetzt Ihr Betriebssystem, auch wenn Sie Windows

Verwenden. Gestern kündigte Microsoft an, dass es Edge auf iOS- und Android-Geräte bringt, um ein nahtloseres Erlebnis zwischen Ihrem Computer und Ihrem Computer zu schaffen Telefon. Aber wen interessiert das schon? Diese nahtlose Erfahrung gibt es bereits in Chrome, der App, die Sie bereits für alles auf Ihrem PC verwenden.

(how-top)