de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So suchen Sie nach Emoji und GIFs in der Gboard-Tastatur von Android

So suchen Sie nach Emoji und GIFs in der Gboard-Tastatur von Android


Seien wir ehrlich: GIFs und Emoji sind die neue Form der Kommunikation. So albern sie auch erscheinen mögen, sie fügen der Art und Weise, wie wir mit Freunden und Familie interagieren, eine zusätzliche Ebene über Text oder Instant Messages hinzu, die sich ansonsten als trocken herausstellen können. Während Emoji schon lange ein Teil von Google Keyboard ist, hat Google eine Möglichkeit hinzugefügt, sie - ebenso wie die GIF-Integration - im neuen Gboard-Update zu suchen.

VERWANDT: So aktivieren oder deaktivieren Sie die Google-Suche in Android Gboard Keyboard

Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass ich keine unangemessene Zeit damit verbracht habe, nach einem bestimmten Emoji zu suchen, nur um mindestens 17 Mal daran vorbei zu scrollen. Oder antwortete auf den snarky Kommentar eines Freundes mit einem ebenso snarky GIF, der viel einfacher gewesen wäre, hätte ich nicht gebraucht, um ins Netz zu springen, GIF gefunden zu finden, es zu speichern, dann es zu senden der Freund. Ehrlich, ich hätte den Moment leicht verpasst, wenn ich nicht die letzten sechs Jahre meines Lebens damit verbracht hätte, im Internet zu arbeiten, was im Grunde bedeutet, GIFs blitzschnell zu finden, ist Teil meiner Arbeit.

Aber das Leben ist einfacher geworden . Denn jetzt kann ich direkt von Gboard aus nach Emoji und GIFs suchen. Und es ist super einfach.

Wenn Sie die neueste Version von Google Keyboard verwenden, die jetzt Gboard heißt, wurde die Emoji-Tastatur etwas überarbeitet. Wenn Sie auf das kleine Gesicht tippen, um in das Emoji zu springen, gibt es oben eine neue Option: Emoji suchen . Das ist großartig, denn wenn du weißt, wie dein Emoji aussehen soll, kannst du einfach anfangen, die Beschreibung zu schreiben, um alles zu finden, was dort funktionieren könnte. Es ist schnell und einfach. Ich mag das.

Sie können auch Ihr Talk-mit-Bild-statt-Wort-Spiel einen Schritt weiter bringen, denn unten auf der Emoji-Tastatur befindet sich ein GIF-Button. Tippen Sie auf diesen Typ, um eine Liste der verfügbaren GIFs aufzurufen. Unten finden Sie Vorschläge unter den GIFs.

Wenn Sie jedoch etwas Bestimmtes suchen, gibt es auch hier eine Suchoption, vor allem die GIFs. Tippen Sie darauf und starten Sie die Suche. Es wird durch populäre Dienste wie Giphy, Imgur und sogar Tumblr aussehen, alle Optionen direkt dort in der Tastatursektion anzeigen. Wenn Sie die perfekte Animation finden, wird sie durch Antippen in das Meldungsfeld geschoben - Sie können es entweder sofort senden oder Text hinzufügen.

Und das ist wirklich alles: nichts zu aktivieren, nichts zu verändern. Es funktioniert einfach, aber es bleibt immer noch aus dem Weg, wenn es etwas ist, das Sie nicht benutzen möchten. Aber ehrlich, warum nicht?


Das vollständige Handbuch zur Beschleunigung Ihrer virtuellen Maschinen

Das vollständige Handbuch zur Beschleunigung Ihrer virtuellen Maschinen

Virtuelle Maschinen fordern Biester, stellen virtuelle Hardware bereit und führen mehrere Betriebssysteme gleichzeitig auf Ihrem Computer aus. Infolgedessen können sie manchmal ein wenig langsam sein. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, den letzten Leistungsabfall aus Ihrer virtuellen Maschine herauszuholen, egal ob Sie VirtualBox, VMware, Parallels oder etwas anderes einsetzen.

(how-top)

So erstellen Sie Bannerbenachrichtigungen Kleben Sie auf den Bildschirm Ihres iPhones (anstatt zu verschwinden)

So erstellen Sie Bannerbenachrichtigungen Kleben Sie auf den Bildschirm Ihres iPhones (anstatt zu verschwinden)

Fast alle iOS-Apps zeigen ein temporäres Banner, wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten. Es erscheint oben auf dem Bildschirm und verschwindet nach ein paar Sekunden - obwohl Sie es immer noch in der Benachrichtigungszentrale sehen können. Obwohl dies für fast alles gut funktioniert, werden Sie gelegentlich eine Benachrichtigung verpassen, weil Sie wegschauen während das Telefon entsperrt ist oder zu viel damit beschäftigt ist, etwas damit zu tun.

(how-top)