de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Wie man den Akku deines Nintendo 3DS länger hält

Wie man den Akku deines Nintendo 3DS länger hält


Der neue 3DS XL von Nintendo verspricht 3,5 bis 7 Stunden Akkulaufzeit, was eine recht große Reichweite ist. Mit diesen Tipps können Sie so viel Akkulaufzeit wie möglich aus Ihrem 3DS herausholen, egal ob Sie spielen oder nur in der Tasche sitzen.

Dieser Ratschlag gilt für alle Modelle des Nintendo 3DS - New 3DS XL, New 3DS, 3DS XL, 3DS und sogar das 2DS. Die neuen 3DS-Modelle haben eine bessere Akkulaufzeit als die ursprünglichen 3DS-Modelle.

Deaktivieren von 3D

VERWANDT: Aufdecken von Akkulaufzeit-Mythen für Mobiltelefone, Tablets und Laptops

Die 3D-Funktion verwendet ziemlich viel Batteriestrom - wenn es aktiviert ist, muss das 3DS zwei separate Bilder auf dem oberen Bildschirm erstellen und anzeigen. Beim neuen 3DS verwendet die Funktion "Superstable 3D" die Kamera Ihres Geräts, um Ihre Augen zu verfolgen und das 3D-Bild anzupassen. Dies bedeutet, dass Ihr 3DS die Kamera mit Strom versorgen muss, während 3D aktiviert ist.

Sie sollten eine weitere Stunde oder mehr Akkulaufzeit sehen, wenn Sie sie deaktivieren. Um es zu deaktivieren, schieben Sie einfach den 3D-Tiefenschieberegler auf der rechten Seite des oberen Displays ganz nach unten. Wenn Sie die Akkulaufzeit so lange wie möglich verlängern möchten, deaktivieren Sie diese Funktion.

Senken Sie die Bildschirmhelligkeit

Wie bei jedem anderen tragbaren Gerät verbraucht der 3DS mehr Strom, wenn die Bildschirmhelligkeit höher ist. Sie können die Bildschirmhelligkeit verringern, um Strom zu sparen und die Akkulaufzeit zu verlängern.

Rufen Sie dazu den Startbildschirm auf, tippen Sie auf das Einstellungssymbol oben links und wählen Sie unter "Bildschirmhelligkeit" eine niedrigere Helligkeitsstufe.

Die neuen 3DS-Modelle bieten "Auto-Helligkeit", die standardmäßig aktiviert ist. Sie verringern automatisch die Helligkeit des Bildschirms, wenn dies erforderlich ist, indem Sie überwachen, wie hell es in Ihrer Umgebung ist. Bei älteren Modellen benötigen Sie eine niedrigere Bildschirmhelligkeit manuell.

Energiesparmodus aktivieren

Sie finden auch eine Option "Energiesparmodus" im Einstellungsmenü, die Sie vom Startbildschirm aus aufrufen können. Wenn diese Option aktiviert ist, sagt Nintendo, dass Sie von Ihrem 3DS eine um 10-20% längere Akkulaufzeit erhalten:

"Mit dieser Technologie, die" aktive Hintergrundbeleuchtung "genannt wird, steuert diese Funktion die Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung genau entsprechend der Helligkeit der Bildschirm wird angezeigt ", erklärte Umezu. "Wenn der Bildschirm als Ganzes dunkel ist, wird die Hintergrundbeleuchtung selbst dunkler, was Strom spart."

Sie sollten den Unterschied bemerken, nachdem Sie diese Funktion aktiviert haben. Der Kontrast wird geringer und die Farben werden angepasst - Weiß wird etwas gelblicher. Im Wesentlichen wird die Bildqualität schlechter und die Akkulaufzeit verlängert sich, wenn diese Funktion aktiviert ist.

Wi-Fi deaktivieren

Wi-Fi verwendet auch die Akkulaufzeit. Sie müssen Wi-Fi verwenden, wenn Sie ein Systemupdate durchführen, auf den eShop zugreifen oder Multiplayer-Spiele spielen. Es wird auch für StreetPass verwendet, das automatisch Daten mit anderen 3DS-Systemen erkennt und austauscht, wenn Sie in Ihrer Tasche oder Tasche herumlaufen. Aber Sie interessieren sich vielleicht nicht für diese Funktionen. Wenn Sie nur Einzelspieler-Spiele spielen und sich nicht um StreetPass kümmern, benötigen Sie nicht immer Wi-Fi.

Um Wi-Fi zu deaktivieren, rufen Sie den Startbildschirm auf und tippen Sie auf das Symbol Einstellungen in in der oberen linken Ecke und stellen Sie "Wireless Communication" auf Aus. Sie können es jederzeit wieder aktivieren, wenn Sie eine Funktion verwenden möchten, die Internetzugriff erfordert.

Vermeiden Sie den Suspend- und Sleep-Modus

Suspend und Sleep-Modus sind nützliche Funktionen. Wenn Sie den 3DS-Bildschirm schließen, wird er in den Energiesparmodus versetzt und Sie können ihn schnell wieder aufrufen, indem Sie den Bildschirm des Geräts öffnen. Wenn Sie Ihr 3DS schließen, während Sie ein Spiel spielen - oder nachdem Sie die Home-Taste gedrückt haben, um zum Startbildschirm zurückzukehren, ohne das Spiel zu schließen - bleibt dieses Spiel im Hintergrund ausgesetzt.

Diese Funktionen verbrauchen mehr Akkulaufzeit. Insbesondere einige Spiele - insbesondere solche, die drahtlose Multiplayer-Funktionen verwenden - werden im Hintergrund nicht vollständig deaktiviert und können weiterhin mit Strom versorgt und entladen werden. Wenn Sie nicht bald wieder zum 3DS zurückkehren, sollten Sie das Spiel, das Sie gerade gespielt haben, zumindest schließen, bevor Sie die Konsole in den Energiesparmodus versetzen.

Wenn Sie vorhaben, bald zu Ihrem 3DS zurückzukehren, kann der Schlafmodus hilfreich sein. Wenn Sie Ihr 3DS andererseits für ein paar Tage in eine Tasche stecken oder es für weitere 12 Stunden nicht benutzen, können Sie etwas Akkulaufzeit sparen, indem Sie die Power-Taste gedrückt halten, um das 3DS vollständig herunterzufahren .

Disable Sound

Wenn Sie sehr schwer sind, können Sie den Lautstärkeregler ganz nach unten drücken, um die Lautstärke zu verringern.

Holen Sie sich einen USB-Stick Kabel und externe Batterie für ein einfacheres Aufladen

VERWANDTES: Die komplette Anleitung zum Kauf eines externen Akkus

Nintendo verwendet ein proprietäres Ladegerät für das 3DS. Sie können Ihr 3DS jedoch über USB aufladen - Nintendo empfiehlt es nur nicht und bietet dafür kein Kabel an. Um dies zu tun, musst du nur ein USB-Ladekabel eines Drittanbieters für das Nintendo 3DS kaufen, wie dieses.

Dieses Kabel wird dein 3DS langsamer laden als das dedizierte Ladegerät, aber es gibt dir Flexibilität. Sie können es überall aufladen, wo ein USB-Netzstecker zur Verfügung steht, egal ob in einem Flughafen, in einem Flugzeug oder sogar von einem Laptop aus. Wenn Sie einen externen Akku mit einem USB-Anschluss kaufen, können Sie Ihren 3DS auch von diesem tragbaren Akku laden, so wie Sie Ihr Smartphone oder ein anderes USB-Ladegerät aufladen würden. Damit können Sie Ihre Batterie aufladen, wenn Sie längere Zeit nicht an Steckdosen angeschlossen sind.


Einige Unternehmen entwickeln für den Nintendo 3DS inoffizielle Akkus von Drittanbietern. Diese ersetzen die vorhandenen Batterien in Ihrem Gerät durch solche mit einer größeren Kapazität, so dass Sie länger zwischen den Ladungen spielen können. Wir haben diese nicht getestet und können sie nicht unbedingt empfehlen - stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Forschung betreiben, wenn Sie diese Option wählen. Aftermarket-Akkus funktionieren nicht immer richtig. Und wenn Sie dies tun, sollten Sie unbedingt eine erweiterte Batterie kaufen, die speziell für Ihr 3DS-Modell entwickelt wurde.

Bildquelle: Minh Hoang auf Flickr, 55Laney69 auf Flickr


Die fünf nützlichsten Funktionen in Nova Launcher für Android

Die fünf nützlichsten Funktionen in Nova Launcher für Android

Nova Launcher ist ein inoffizieller Fan-Favorit für Android-Power-User, und mit gutem Grund - es ist voll von raffinierten Anpassungsfunktionen, um Benutzern zu helfen Machen Sie Android so aussehen wie sie wollen. Aber es ist auch voll von nützlichen zeitsparenden Funktionen, die Ihnen das Leben erleichtern können.

(how-to)

Was ist der

Was ist der "Lite" -Modus von Google Maps und sollte ich ihn verwenden?

Wenn Sie festgestellt haben, dass Google Maps auf Ihrem Computer häufig stagniert oder abstürzt, könnte es an der Zeit sein Testen Sie Googles eigene "Lite" -Version des Dienstes, um zu sehen, ob sie besser zu den technischen Daten Ihres Geräts passt. Die Änderung des Haupt-Maps-Layouts finden Sie in der unteren rechten Ecke Ihres Browser-Fensters ein Blitzsymbol.

(how-to)