de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Wie Sie Ihre PlayStation 4 (und Spiele) mit automatischen Downloads auf dem neuesten Stand halten können

Wie Sie Ihre PlayStation 4 (und Spiele) mit automatischen Downloads auf dem neuesten Stand halten können


Sie wissen, was aufregend ist? Neue Spiele, Spielupdates und Systemupdates. Weißt du was stinkt? Warten auf sie zum Download. Glücklicherweise musst du nicht warten - mit ein paar einfachen Optimierungen kannst du ganz einfach sicherstellen, dass deine PlayStation 4 oder Pro immer die neuesten Produkte haben.

Hier sind eine Handvoll Einstellungen enthalten, aber glücklicherweise sind sie es alles am selben Ort. Wir werden sie schnell und einfach aufschlüsseln, damit du genau weißt, was du aktivierst (oder nicht aktivierst).

Gehe zuerst in das Einstellungsmenü deiner PS4. Sie können dorthin gelangen, indem Sie in der Aktionsleiste zum Koffersymbol navigieren.

Von dort blättern Sie ganz nach unten und springen Sie in das Systemmenü. Dies ist die vorletzte Option.

Gehen Sie in diesem Menü zu Automatische Downloads. Hier finden Sie alle notwendigen Einstellungen.

Es gibt vier Möglichkeiten, von denen uns drei wichtig sind. Hier ist die Aufschlüsselung:

  • Angesagter Inhalt: Dies ist wahrscheinlich standardmäßig aktiviert. Im Grunde erlaubt es dem PlayStation, automatisch Links zu den vorgestellten Inhalten herunterzuladen, also Anzeigen. Ich sehe keinen Schaden, wenn ich es in Ruhe lasse. Es ist keine schrecklich lästige Einstellung.
  • Systemsoftware-Update-Dateien: Ich würde diese Option aktiviert lassen - und falls noch nicht, aktivieren Sie sie jetzt. Grundsätzlich bedeutet dies, dass die PlayStation Systemaktualisierungen herunterlädt, sobald sie verfügbar sind (und im Ruhezustand). Das bedeutet, dass Sie nicht warten müssen.
  • Automatisch installieren: Dies ist eine Unteroption für Systemupdates. Ich würde ein wenig vorsichtig sein, dies zu aktivieren - wenn Sie nicht die Art sind, Ihre Spiele zu speichern, wenn Sie zu Ende spielen, könnte diese Einstellung Sie wirklich in den Schwanz beißen, denn es bedeutet, dass die PS4 automatisch neu startet und aktualisiert Ruhemodus. Wenn dies passiert, gehen alle nicht gespeicherten Daten verloren. Sie wurden gewarnt.
  • Anwendungsaktualisierungsdateien: Dies bedeutet Spiele. Wenn die PS4 aktiviert ist, lädt sie die neuesten Spielupdates herunter und installiert sie, sobald sie auf dem PS4 erscheinen. Wenn Sie ein PlayStation Plus-Abonnent sind, werden Dateien auch im Ruhezustand heruntergeladen, was viel cooler ist. Diese Einstellung muss auch aktiviert werden, wenn Spiele beim Kauf entfernt werden sollen.

VERWANDT: Solltest du "Ruhezustand" auf deiner PlayStation 4 verwenden oder ausschalten?

Es lohnt sich Beachten Sie, dass Sie den Ruhemodus verwenden müssen, damit eine dieser Einstellungen funktioniert. Wenn Sie Ihre PlayStation vollständig ausschalten, geschieht nichts im Hintergrund. Aber wer schaltet sie PS4 aus?

Niemand, das ist wer.


Wie man ein Steam-Spiel auf ein anderes Laufwerk verschiebt, der einfache Weg

Wie man ein Steam-Spiel auf ein anderes Laufwerk verschiebt, der einfache Weg

Steam bietet mehrere Bibliotheksordner an und Sie können auswählen, wo Sie Spiele installieren möchten, wenn Sie sie herunterladen. Und dank eines kürzlichen Updates können Sie ein Spiel einfach nach dem Herunterladen verschieben, ohne das gesamte Ding erneut herunterzuladen. Dieser Vorgang kann Sie davor retten, Dutzende oder sogar Hunderte Gigabytes an Spieldaten erneut herunterzuladen , nur weil du eine neue SSD hast und ein paar Spiele verschieben willst.

(how-top)

So kritzeln Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Ethernet-Kabel beliebiger Länge

So kritzeln Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Ethernet-Kabel beliebiger Länge

Haben Sie jemals ein kurzes Ethernet-Kabel benötigt, aber alle in Ihrem Schrank sind sechs Fuß lang? Sie können den Überschuss einfach einpacken, aber für ein saubereres Aussehen können Sie das Kabel selbst verkürzen. Mit den richtigen Materialien können Sie sogar Ihre eigenen Netzwerkkabel mit benutzerdefinierter Länge herstellen.

(how-top)