de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So verbinden Sie Ihren Laptop / PC / Computer mit Ihrem Fernseher

So verbinden Sie Ihren Laptop / PC / Computer mit Ihrem Fernseher


In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihren PC oder Computer über kabelgebundene und drahtlose Verbindungen mit einem Fernseher oder HDTV verbinden. Sie haben heutzutage viele Möglichkeiten, also hängt es wirklich von Ihrer Hardware und Ihrem Budget ab. Die gebräuchlichste Methode besteht derzeit noch darin, ein Kabel von Ihrem Laptop mit Ihrem Fernseher zu verbinden, also gehe ich zuerst darauf ein.

Wenn Sie jedoch kürzlich einen Laptop wie das MacBook Pro gekauft haben, gibt es eine Möglichkeit, mit Apple AirPlay drahtlos alle Inhalte auf Ihrem Bildschirm auf Ihren Fernseher zu streamen. Leider gibt es so etwas für Windows-Computer noch nicht, sogar mit der Veröffentlichung von Windows 8. Dies ist ein Bereich, wo es vorteilhaft ist, einen Mac über einen PC wegen der drahtlosen Streaming-Funktion zu kaufen.

Verbinden Sie Laptop über Kabel mit dem Fernseher

S-Video

Vor fünf Jahren war dies die gängigste Methode, um einen Laptop an ein Fernsehgerät anzuschließen, da S-Video-Kabel billig sind und fast jeder Laptop und jeder Fernseher damals einen S-Video-Anschluss hatten. Heutzutage ist es selten, einen Laptop mit einem S-Video-Port zu finden, obwohl viele moderne TVs immer noch den Port enthalten. Denken Sie daran, dass es zwei Arten von S-Video-Kabeln gibt: 4-Pin und 7-Pin . Die meisten Laptops und PCs sind mit einem 7-poligen Anschluss ausgestattet. Wenn Ihr Fernsehgerät nur über einen 4-poligen S-Video-Anschluss verfügt, funktioniert diese Methode nicht oder Sie benötigen einen Adapter.

Die S-Video-Bildqualität ist moderat und unterstützt kein High-Definition-Video. Außerdem unterstützen S-Video-Anschlüsse kein Audio, daher müssen Sie für diesen Zweck ein separates Kabel kaufen. DVI und HDMI sind am besten für HD-Signale geeignet.

VGA

VGA, wie S-Video, war ein anderer gemeinsamer Port, der heute auf allen Laptops und Fernsehern / Computerbildschirmen zu finden ist. Auch hier finden Sie den Port immer noch auf HDTVs und Monitoren, aber nicht auf Laptops. Die meisten Desktops unterstützen immer noch VGA und haben VGA-Anschlüsse auf der Rückseite. In Bezug auf die Bildqualität ist VGA besser als S-Video. Wie beim S-Video-Kabel sind auch VGA-Kabel sehr günstig. VGA-Kabel unterstützen kein Audio, genau wie S-Video-Kabel.

DVI

DVI steht für Digital Visual Interface, wobei "digital" das Schlüsselwort ist. Das digitale Signal liefert ein Bild mit höherer Qualität als S-Video oder VGA. Natürlich muss Ihr Computer eine DVI-Verbindung haben und Ihr Fernseher muss ein HDTV sein. Früher waren DVI-Kabel teuer, aber jetzt können Sie sie für 5 bis 10 US-Dollar online bekommen. Auch DVI-Kabel unterstützen keinen Ton, so dass Sie immer noch ein separates Kabel dafür benötigen.

DVI-Kabel sind auch etwas kompliziert, da Sie DVI-I (Einfachverbindung), DVI-I (Doppelverbindung), DVI-D (Einfachverbindung), DVI-D (Doppelverbindung) und DVI-A haben. Der Grund, warum DVI populär wurde, ist, weil es auch analoge Verbindungen unterstützt, nämlich VGA. Sie können einen DVI-auf-VGA-Adapter kaufen, um zwischen einem DVI-Ausgang und einem VGA-Eingang usw. zu konvertieren.

HDMI

HDMI (High-Definition Multimedia Interface) liefert Ihnen die beste Bildqualität auf einem HDTV. Obwohl HDMI sehr beliebt ist, haben viele Laptops immer noch keine integrierten HDMI-Anschlüsse. Zum Glück ist HDMI mit DVI kompatibel, so dass Sie ein HDMI-zu-DVI-Kabel bekommen können, um es mit Ihrem HDTV zu verbinden. Leider sind HDMI-Kabel heutzutage ziemlich teuer. Sie können billige kaufen, aber Sie erhalten möglicherweise nicht das gleiche Qualitätsbild wie ein teureres Kabel.

Es gibt auch viele Versionen und Typen (A bis E) von HDMI-Kabeln, die verschiedene Funktionen wie Audio, 3D über HDMI, Ethernet und 4K-Auflösung unterstützen. Das Beste an HDMI-Kabeln ist, dass Sie High-Definition-Video und Audio über das Kabel übertragen, was es sehr praktisch macht, wenn Sie einen Laptop oder PC an Ihr HDTV anschließen.

DisplayPort

DisplayPort und Mini-DisplayPort sind HDMI sehr ähnlich und DisplayPort soll HDMI ergänzen, nicht ersetzen. Der Hauptvorteil von DisplayPort besteht darin, dass bis zu 4 Video- und Audiostreams über ein Kabel unterstützt werden können. Das bedeutet, dass Sie bis zu 4 Monitore bei 1920 × 1200 oder 2 Monitore bei 2560 × 1600 Pixeln anschließen können.

HDMI ist immer noch beliebter, aber Sie finden DisplayPort-Anschlüsse auf Apple-Computern, den Microsoft Surface-Tablets und sogar einigen Windows-PCs. DisplayPort ist auch abwärtskompatibel zu VGA und DVI, was gut ist.

Verbinden Sie den Laptop drahtlos mit dem Fernseher

Neben der Verbindung Ihres Laptops mit Ihrem Fernseher über ein Kabel können Sie Ihr Laptop-Display auch kabellos auf Ihrem Fernseher mit neuen drahtlosen Technologien projizieren. Ich werde einige der verschiedenen Technologien erwähnen, die derzeit existieren und erklären, welche Hardware benötigt wird. Leider ist der Hauptgrund dafür, dass das drahtlose Streaming von Laptop- und Desktop-Displays an Fernsehgeräte nicht allgegenwärtig geworden ist, die zusätzlichen Kosten für die benötigte Hardware.

Apple TV

Wenn Sie ein MacBook Pro, ein MacBook Pro, ein MacBook Air, ein Mac Mini oder einen iMac ab 2011 verwenden, können Sie Ihren Apple Laptop oder Ihr Desktop-Display kabellos mit einem Apple TV in Full HD auf Ihr Fernsehgerät streamen. Das Apple TV ist ein separates Hardwaregerät, das 99 US-Dollar kostet. Da nur einige der neuesten Mac-Computer AirPlay Mirroring unterstützen, ist es nicht sehr beliebt.

Intel Wireless Display

Die AirPlay-Funktion, die auf Macs unterstützt wird, ist eine Funktion, die auf Windows-Computern für eine lange Zeit fehlt. Glücklicherweise haben sich die Dinge geändert und Intel hat eine Technologie namens Intel Wireless Display (WiDi) herausgebracht, mit der Sie Ihren Laptop-Bildschirm drahtlos auf ein HDTV streamen können.

Natürlich ist der Hauptnachteil bei WiDi wie bei der AirPlay-Technologie, dass es relativ neu ist und Sie es daher nur verwenden können, wenn Sie einen PC haben, der WiDi unterstützt. Wenn Sie bald einen neuen PC kaufen möchten, sollten Sie prüfen, ob die Funktion unterstützt wird oder nicht, da dies das Streaming Ihres Laptop- oder PC-Bildschirms zu Ihrem HD-Fernseher relativ einfach macht.

Es gibt nur ein paar HDTVs, die WiDi jetzt unterstützen, aber Sie können einen Adapter für jedes HDTV kaufen, mit dem Sie Inhalte von einem WiDi-fähigen Gerät auf diesen Fernseher streamen können.

Kabellose Kits

Wenn Sie keine dieser Technologien in Ihren Computer eingebaut haben oder etwas, das nicht proprietär ist, können Sie kabellose Computer zu HDTV-Kits kaufen. Es gibt einige davon, und ich verlinke auf einige der beliebtesten, die ich über mich selbst gehört habe.

Imation Link Wireless HD Audio / Video Extender - Unterstützt bis zu 720p für Video und kann auch Audio übertragen. Erfordert die DisplayLink-Software, die für Mac und PC verfügbar ist.

Veebeam HD - Dieses Kit unterstützt 1080p Wireless HD-Video und digitales Audio.

Netgear Push2TV - Dies funktioniert mit der neuen Intel Wireless Display-Technologie, die ich oben erwähnt habe und benötigt einen PC, der WiDi unterstützt. Es unterstützt das Mac OS im Moment überhaupt nicht.

Das sind Ihre Optionen, um Ihren Laptop oder PC drahtgebunden oder kabellos mit Ihrem Fernseher zu verbinden. Der schnellste und zuverlässigste Weg ist immer noch über Kabel, aber wenn Ihr Computer die neueste AirPlay- oder WiDi-Technologie unterstützt, sind Sie gut unterwegs. Die Wireless-Kits verwenden eine unterdurchschnittliche Technologie und liefern keine so guten Ergebnisse wie die anderen genannten Technologien. Genießen!


So koppeln Sie Third-Party-Controller mit Ihrem Fire TV und Fire TV-Stick

So koppeln Sie Third-Party-Controller mit Ihrem Fire TV und Fire TV-Stick

Amazon bietet einen Bluetooth-Controller zum Koppeln mit Fire TV- und Fire TV-Stick-Medieneinheiten, wenn dies nicht der Fall ist ein Fan von 40 $ für einen Controller (vor allem, wenn Sie bereits einige Spiel-Controller herumliegen haben) müssen Sie nicht. Lesen Sie weiter, wie wir Ihnen zeigen, wie Sie verkabelte, drahtlose und Bluetooth-Controller von Drittanbietern koppeln.

(how-to)

Ist es für jeden sicher, meine Windows-Produkt-ID sehen zu können?

Ist es für jeden sicher, meine Windows-Produkt-ID sehen zu können?

Es besteht kein Zweifel, dass gültige Product Keys ein wertvolles Gut sind und sorgfältig vor Diebstahl geschützt werden müssen. In Anbetracht dessen, warum ist die Produkt-ID für alle sichtbar? Wird dadurch Ihr Product Key gefährdet? Der heutige SuperUser-Q & A-Post hat Antworten auf die Fragen eines besorgten Lesers.

(how-to)