de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / ÄNdern Sie Ihren Computernamen in Windows 7, 8 oder 10

ÄNdern Sie Ihren Computernamen in Windows 7, 8 oder 10


Wenn Sie jemals einen neuen Computer mit Windows bereits installiert haben, können Sie sich über den Standardnamen Ihres PCs ärgern. Oder vielleicht bist du nur bereit für eine Veränderung. So benennen Sie Ihren PC um, wie Sie möchten:

Wenn Sie den Namen Ihres PCs ändern, müssen Sie das Fenster "Systemeigenschaften" aufrufen. Ab Windows 7 ist es etwas schwieriger zu erreichen, aber hier sind mehrere Routen möglich:

  • Geben Sie "sysdm.cpl" in das Suchfeld des Startmenüs oder in das Feld Ausführen ein.
  • Wechseln Sie zu Systemsteuerung> Klicken Sie in Windows 7 mit der rechten Maustaste auf die Option "Computer" im Startmenü, und klicken Sie anschließend auf den Link "Erweiterte Systemeinstellungen"
  • Wir gehen mit dem einfachsten Weg. Klicken Sie auf Start, geben Sie "sysdm.cpl" ein und klicken Sie dann auf den Eintrag "sysdm.cpl".

Klicken Sie im Fenster "Systemeigenschaften" auf der Registerkarte "Computername" auf die Schaltfläche "Ändern".

VERBINDUNG:

Die Grundkonzepte der Netzwerkfreigabe Geben Sie im Fenster "Computername / Domänenänderungen" den neuen Namen für Ihren PC in das Feld "Computername" ein. Wenn Sie mehrere Windows-PCs in Ihrem lokalen Netzwerk haben, möchten Sie möglicherweise den Namen der Arbeitsgruppe ändern, während Sie hier sind. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche "OK".

Windows muss jetzt neu starten, also speichern Sie alle geöffneten Dateien, und klicken Sie dann auf "OK".

Und wenn Windows neu startet, wird Ihr PC haben sein neuer Name.


Einrichten und Verwenden mehrerer Profile (Benutzerkonten) in Firefox

Einrichten und Verwenden mehrerer Profile (Benutzerkonten) in Firefox

Firefox verfügt über ein eigenes Profilsystem, das wie der Benutzerkontenwechsler von Chrome funktioniert. Jedes Profil hat seine eigenen Lesezeichen, Einstellungen, Add-Ons, Browserverlauf, Cookies und andere Daten. Beispielsweise möchten Sie vielleicht ein Profil für Arbeit und ein separates Profil für den persönlichen Gebrauch erstellen und diese getrennt halten.

(how-top)

So deaktivieren Sie die Lock Workstation-Funktionalität (Window + L) in Windows

So deaktivieren Sie die Lock Workstation-Funktionalität (Window + L) in Windows

Standardmäßig wird Windows mithilfe der Windows + L-Tastenkombination gesperrt, sodass Sie das zu verwendende Passwort erneut eingeben müssen der Computer. Wenn Sie gelegentlich zufällig auf diese Kombination treffen - und Windows nicht unbedingt sperren müssen -, deaktivieren Sie es hier. Windows-Versionen, die auf mindestens Windows 2000 zurückgehen, haben Ihnen die Möglichkeit zum Sperren gegeben Ihre Arbeitsstation.

(how-top)