de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Kann ich ein USB-Gerät direkt an mein Motherboard anschließen?

Kann ich ein USB-Gerät direkt an mein Motherboard anschließen?


Wir alle kennen das Einstecken eines USB-Kabels oder Dongles in die externen Anschlüsse unserer Computer, aber ist es möglich, einen Stecker zu verwenden ein USB-Gerät direkt in das Motherboard, so dass das Gerät versteckt und sicher im Gehäuse des Computers enthalten ist? Lesen Sie weiter, wie wir Ihnen zeigen, wie Sie einen Computer mit dieser Funktion leicht nachrüsten können.

Lieber How-To Geek,

Zwei Ihrer letzten Artikel haben mich zum Nachdenken gebracht. Zuerst haben Sie darüber gesprochen, Ihren Computer auf USB 3.0 zu aktualisieren und dann ein paar Wochen später über das Hinzufügen von Bluetooth zu Ihrem Computer per USB-Dongle.

Was wäre, wenn Sie diesen USB-Dongle (oder ein USB-Stick oder USB-Stick) hinzufügen möchten -based für diese Angelegenheit) zu Ihrem Computer aber auf der innerhalb ? Ich meine, ich muss den Bluetooth-Dongle nicht anschließen und trennen; es könnte dauerhaft für immer in mir stecken bleiben. Und was ist mit Leuten, die Betriebssysteme von Flash-Laufwerken wie XBMC oder FreeNAS ausführen? Ich bin immer paranoid, dass jemand den OS-Flash-Laufwerk ausstecken und alles vermasseln wird. Ich wäre viel glücklicher, wenn das Flash-Laufwerk in dem Gehäuse versteckt wäre.

Ist das möglich? Gibt es überhaupt einen USB-Dongle oder ein Flash-Laufwerk direkt auf dem Motherboard?

Mit freundlichen Grüßen,

Dongle Curious

Bei der Berechnung, wo ein Wille ist, gibt es einen Weg, und so weit geht Ihre Anfrage nicht t besonders abwegig. Es ist durchaus möglich, einen USB-Dongle oder ein Flash-Laufwerk direkt auf ein Motherboard zu stecken.

Einige Motherboards, fast ausschließlich Server-Motherboards, kommen mit dieser Funktion aus genau den Gründen, auf die Sie anspielen: Sie können leichte Betriebssysteme auf Flash-Medien laden Der beste Platz für dieses Flash-Medium auf einem Rack-Server ist sicher im Gehäuse.

Schauen wir uns das SuperMicro X10SLH-F-Motherboard als Beispiel für ein solches Server-Motherboard-Design an. In dem oberen Foto unten sehen Sie den blauen USB 3.0-Anschluss, der gerade von der unteren Kante des Motherboards absteht.

Dieser Anschluss funktioniert genau wie die Anschlüsse auf der Rückseite des Motherboards, zugänglich von der Rückseite des Computergehäuses : Schließen Sie einfach ein beliebiges USB-Gerät an und es ist so, als ob Sie es in einen herkömmlichen Gehäuse-Port gesteckt hätten.

Die Nachfrage nach solchen internen USB-Ports auf Consumer-Motherboards ist jedoch ziemlich gering. Seien Sie also nicht überrascht haben Sie keine auf Ihrem Desktop-Computer. Lassen Sie sich davon jedoch nicht träumen, dass Sie von interner USB-Hardware träumen, denn es ist einfach, sie in Ihren Computer zu integrieren (vorausgesetzt, Sie haben einen USB-Header).

Lassen Sie uns das gleiche Foto erneut aufrufen. Etwas links neben dem USB-Anschluss auf dem Foto befinden sich drei USB-Header (zwei schwarze USB 2.0-Header und ein USB 3.0-Header); Die Bank von drei ist durch den Pfeil auf dem Foto unten angegeben. Während interne USB-Anschlüsse auf Consumer-Motherboards selten sind, finden sich diese Header (besonders die USB 2.0-Anschlüsse) auf fast jedem Motherboard.

Es gibt sehr preiswerte Adapterkabel / Module, die Sie verwenden können, um diese Header zu funktionsfähigen USB-Ports zu machen und sie benötigen nicht mehr Arbeit als das Öffnen und Schließen des Gehäuses. Wenn Sie einen USB 3.0-Header in einen internen USB 3.0-Port umwandeln möchten, können Sie dies mit einem Adapter tun, der direkt eingesteckt wird und einen vertikal ausgerichteten USB-Port bietet ( ~ $ 3) oder Sie können einen Adapter mit einem Kabel (~ $ 6) verwenden, wenn Sie den Dongle oder das Flash-Laufwerk aus irgendeinem Grund positionieren müssen (wie Ihr Gehäuse ist besonders flach).

Die gleichen Adapter sind für USB verfügbar 2.0 Header, auch. Hier ist ein vertikaler Port-Adapter (~ $ 11) und ein Adapter mit einem Kabel (~ $ 4); beide werden an USB 2.0 Mainboard Headern angeschlossen.

Solange Sie eine offene Header auf dem Motherboard haben, ein paar Dollar zu ersparen, und ein paar Minuten, um Ihr Gehäuse zu öffnen und den neuen Adapter einstecken, gibt es nichts zwischen Ihnen und eine versteckte USB-Installation im Inneren des Gehäuses.


Haben Sie eine dringende technische Frage? Schießen Sie uns eine E-Mail an und wir werden unser Bestes tun, um es zu beantworten.


So installieren Sie Android-Updates für Ihre Nexus-Geräte, ohne zu warten

So installieren Sie Android-Updates für Ihre Nexus-Geräte, ohne zu warten

Google rollt Android-Updates langsam aus, sogar auf ihre eigenen Nexus-Geräte. Es kann Wochen dauern, bis ein Over-the-Air-Update über den Systemupdates-Bildschirm verfügbar ist, aber Sie können die Wartezeit überspringen. Als Android L startete, dauerte es mehr als drei Wochen, bis wir das Update auf mehreren Nexus 4-Telefonen sahen .

(how-to)

Wie kann ein VPN die Download-Geschwindigkeit verbessern?

Wie kann ein VPN die Download-Geschwindigkeit verbessern?

Wir sind uns alle einig, dass schnellere Download-Geschwindigkeiten vorzuziehen sind und annehmen, dass ein VPN die Dinge etwas verlangsamen könnte, aber was ist, wenn das Gegenteil passiert und Dein VPN erhöht tatsächlich die Geschwindigkeit? Vor diesem Hintergrund hat der heutige SuperUser-Q & A-Beitrag die Antwort auf die Frage eines neugierigen Lesers.

(how-to)