de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So stellen Sie das iPhone-Wetter-App-Update für eine mobile Verbindung her

So stellen Sie das iPhone-Wetter-App-Update für eine mobile Verbindung her


Die Verwendung der Wetter-App auf dem iPhone scheint ein Kinderspiel, aber es hat eine kleine Eigenart: Es wird nur aktualisiert, wenn Sie mit dem WLAN verbunden sind. Dazu müssen Sie diese Einstellung aktivieren.

Die Wetter-App entspricht dem, was Sie in einer Wetteranwendung erwarten würden. Es zeigt die Wetterbedingungen an Ihrem aktuellen Standort an.

Wenn Sie jedoch später versuchen, diese zu aktualisieren, werden nach dem Verlassen des Hauses keine aktuellen Informationen angezeigt. Wenn Sie versuchen, eine neue Stadt hinzuzufügen, wenn Sie nicht über WLAN verfügen, wird ein leerer Bildschirm wie unten angezeigt.

Wenn die Wetter-App keine aktuellen Ergebnisse anzeigt, liegt das möglicherweise daran Es ist nicht erlaubt, mobile Daten zu verwenden. Dies dient dazu, Daten zu speichern, wenn Sie einen mobilen Plan mit einer Datenbegrenzung haben.

Wenn Sie diese Einstellung ändern möchten, damit die Wetter-App unabhängig von Ihrem Standort aktualisiert wird, ist dies sehr einfach. Öffne einfach die iPhone App Einstellungen und tippe auf "Cellular".

Scrolle runter zu "Weather" und schalte den Schalter auf "On". Sie können dies auch für andere Apps aktivieren, die Sie mit mobilen Daten verwenden möchten.

Dies sollte es der Wetter-App ermöglichen, unabhängig von der Art der Verbindung, auf der Sie sich befinden, zu aktualisieren.

Während Sie in der Einstellungen sollten Sie sicherstellen, dass die Wetter-App Standortdienste verwenden darf. Sie finden diese Einstellung unter Einstellungen> Datenschutz> Standort. Tippen Sie auf die Wetter App ...

... und wählen Sie "Immer". Dadurch wird sichergestellt, dass die Wetter-App weiß, wo Sie sich befinden und entsprechend aktualisiert wird.

Schließlich möchten Sie vielleicht auch Hintergrund-App-Aktualisierung für Wetter aktivieren, damit es sich im Hintergrund aktualisieren und Ihnen das aktuelle Wetter anzeigen kann Sie öffnen die App oder das Benachrichtigungscenter. Dazu gehen Sie in den Einstellungen in die Kategorie "Allgemein".

Tippen Sie in den Allgemeinen Einstellungen auf "Hintergrund-App-Aktualisierung".

Im Bildschirm Hintergrund-App-Aktualisierung werden alle Apps angezeigt die sich im Hintergrund auffrischen dürfen. Vielleicht möchtest du dir einen Moment Zeit nehmen, um alle auszuschalten, die du wirklich nicht benutzt.

Die Wetter-App wird auf oder nahe dem Boden sein. Schalten Sie es ein, und Ihr Wetter wird immer auf dem neuesten Stand sein.


So überwachen Sie Ihre Netzwerkauslastung in Windows 10

So überwachen Sie Ihre Netzwerkauslastung in Windows 10

Datenkappen für Mobilgeräte und Breitbandgeräte haben die Datennutzung sehr gewissenhaft gemacht. Windows 10 enthält einen integrierten Netzwerkbenutzungsmonitor, der im Gegensatz zu seinem Vorgänger eine ziemlich nützliche Möglichkeit ist, den Bandbreitenverbrauch im Auge zu behalten. Lesen Sie weiter, wie wir Ihnen zeigen, wie.

(how-to)

Benchmarked: Was ist das beste Dateikomprimierungsformat?

Benchmarked: Was ist das beste Dateikomprimierungsformat?

Es ist Zeit, einige Dateien zu komprimieren. Welches Format verwenden Sie? Zip, RAR, 7z oder etwas anderes? Wir haben einige Benchmarks durchgeführt, um zu bestimmen, welches Format Ihnen die maximale Komprimierung bietet. Natürlich ist das Komprimierungsverhältnis nicht der einzige Faktor. Einige dieser Formate sind einfach zu verwenden, da sie in Desktop-Betriebssysteme integriert sind, während andere Software von Drittanbietern erfordern.

(how-to)