de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So wählen Sie einen USB-WLAN-Adapter für Ihren Laptop aus

So wählen Sie einen USB-WLAN-Adapter für Ihren Laptop aus


Wenn Sie in den letzten fünf Jahren einen Laptop gekauft haben, ist wahrscheinlich bereits eine ordentliche Wi-Fi-Karte installiert. Aber wenn Sie eine schäbige Verbindung erlebt haben, zu lange auf Netflix gewartet haben oder den letzten Feuerball wegen Verzögerung vergessen haben, dann ist es vielleicht an der Zeit, einen externen USB-WLAN-Adapter hinzuzufügen.

VERBINDUNG: Warum sollten Sie Ihren Router aufrüsten (auch wenn Sie ältere Geräte haben)

Sogar sehr gute interne drahtlose Karten ohne eine Antenne können die gleiche Art von Empfang erhalten wie ein externer Adapter, der einen hat. Große Antennen mit hoher Verstärkung erleichtern es USB-Adaptern, ein Signal zu empfangen, selbst wenn mehrere Wände oder Etagen zwischen Ihnen und dem Router liegen. Das bedeutet weniger Paketverlust und insgesamt eine zuverlässigere Verbindung.

Als nächstes, wenn Sie es sind Wenn Sie Ihren Router in absehbarer Zeit aufrüsten möchten (und wir empfehlen, dies zu tun), verfügen viele vor 2015 gebaute Laptops nicht über die Fähigkeit, den neuesten, schnellsten WLAN-Standard zu entschlüsseln: 802.11ac.

Die Ergebnisse: Ein Dell XPS 13 mit eine interne 802.11ac Wi-Fi-Karte, und das gleiche Laptop mit einem High-Gain 802.11ac USB Wi-Fi-Adapter in

802.11ac eingesteckt ist viel schneller als bei älteren a / b / g / n-Empfänger, bis zu 1300Mbps in ideale Bedingungen. Das bedeutet, wenn Sie eine Glasfaserstrecke installieren oder bald Ihr Breitbandabonnement erweitern möchten, stellt ein USB-WLAN-Adapter mit einem aufgerüsteten Router sicher, dass Sie die größtmögliche Geschwindigkeit aus Ihrer neuen Verbindung herausholen.

Und wie immer: Dinge brechen. Manchmal wird die interne Karte deines Laptops zerstört und stirbt an dir. Anstatt Reparaturgebühren zu bezahlen oder den Laptop für eine vollständige RMA zurückzuschicken, können Sie stattdessen einen USB-WLAN-Adapter erhalten, der die Aufgabe genauso gut erledigt (wenn nicht sogar besser).

Was Sie auf einem USB-Stick suchen sollten Wireless Adapter

Sie können einen Wireless Adapter nicht einfach an seinem Aussehen beurteilen. Nur weil zwei Adapter gleich aussehen, macht es sie nicht gleich, und nur weil ein Adapter zwei Antennen hat und ein anderer nur einen hat, bedeutet das nicht immer, dass der erste ein stärkerer Performer wird. Sie möchten die tatsächlichen Spezifikationen auf der Box (oder Webseite) sehen: speziell die Wireless-Protokolle, die es unterstützt (b / g / n / ac), welche Generation von USB-Port es (2.0 oder 3.0) einbettet, und was verwendete Bänder (2,4 GHz oder 5 GHz).

Als nächstes prüfen Sie, welche Art von USB-Ports Ihr Laptop hat: USB 2.0 oder USB 3.0. Wenn Ihr Laptop älter ist und nur USB 2.0 hat, beträgt die theoretisch erreichbare Höchstgeschwindigkeit 60 MB / s, während USB 3.0 bei 640 MB / s liegt. Das ist nicht so wichtig, wenn Ihr Breitband-Abonnement unter 60 MB / s ist oder Ihr Router nur 802.11n (dessen maximale Geschwindigkeit 56 MB / s) verwendet, aber es ist immer noch ein wichtiger Faktor im Auge zu behalten.

Wie wir Im letzten Abschnitt erwähnt, möchten Sie auch sicher sein, dass Ihr Router und Ihr Adapter in der Lage sind, auf den gleichen Protokollen zu übertragen, sonst spülen Sie nur Geld auf die Toilette. Wenn Sie also einen 802.11ac Router und einen schnell genug USB 3.0 Port auf Ihrem Computer haben, werden Sie wahrscheinlich einen 802.11ac Wireless Adapter benötigen. Aber wenn Sie Router oder Ihre USB-Anschlüsse nicht schnell genug sind, müssen Sie nicht für das Netzteil - Wireless N ist wahrscheinlich in Ordnung.

RELATED: Was ist der Unterschied zwischen 2,4 und 5-Ghz Wi -Fi (und was soll ich verwenden?)

Zum Schluss noch die WLAN-Frequenz, die Sie verwenden möchten: 2,4 GHz oder 5 GHz. Diese zwei drahtlosen Frequenzen haben jeweils ihre eigenen Vor- und Nachteile, wie wir in unserem Leitfaden für drahtlose Bänder beschrieben haben. Wenn es viele Wände in Ihrem Haus gibt oder Sie nicht mit vielen Interferenzen von anderen Routern oder Geräten leben, dann wird 2.4GHz Ihren Bedürfnissen gerecht. 5GHz hingegen ist schneller, kann aber über längere Distanzen Signalverluste aufweisen.

Was für Sie richtig ist, hängt letztlich von verschiedenen Faktoren ab, wie groß Ihr Zuhause oder Ihre Wohnung ist und wie stark Ihr Router gestört sein könnte Erfahrung mit umgebenden Geräten und welche Art von Browsing Sie am häufigsten machen.

Unsere Empfehlungen

Das sollte Ihnen helfen, einige Vergleiche selbst zu machen, aber wenn Sie nur einen Adapter kaufen und mit Ihrem Leben weitermachen möchten, hier sind ein paar unserer Empfehlungen.

Für große Häuser / Long Range: D -Link DWA-192 AC1900 WLAN-USB-3.0-Adapter

D-Link ist in der Industrie der drahtlosen Produkte ein Grundnahrungsmittel, und es ist dieser Stammbaum, der es ihnen erlaubte, einen Wi-Fi-USB-Adapter freizugeben, wie wir es bisher noch nicht gesehen haben Vor. Das kugelförmige Design des DWA-192 ist einzigartig in dieser Produktkategorie, bietet aber auch einige der besten Bereiche, Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit. Mit dem 3-Fuß-Verlängerungskabel können Sie den Adapter überall platzieren, wo Sie das beste Signal erhalten, kombiniert mit theoretischen Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 600 Mbit / s in 2,4-GHz-Netzen und 1300 Mbit / s auf 5 GHz. Es gibt nur sehr wenige Verbindungen, die diese Kappe tatsächlich nutzen können (sogar Glasfaserleitungen schalten nur um 1000Mbps herum), aber wenn Sie viele Dateiübertragungen in Ihrem Netzwerk durchführen, könnte der Geschwindigkeitsschub einen großen Unterschied machen.

Für Kleine Häuser / Portabilität: Netgear AC1200 Wi-Fi USB 3.0 Adapter

Wenn die Idee, einen komisch aussehenden Ball zu ziehen, nicht wie Ihre Idee von perfekter Portabilität klingt, ist der Netgear AC1200 Wireless Adapter dank seiner diskreten Antenne großartig welches sich wieder auf den Stock zurückfaltet. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, ein Signal zu bekommen, können Sie es für zusätzliche Reichweite öffnen, aber wenn Sie direkt neben dem Router in Ihrem Café sind, können Sie es wieder zusammenfalten. Solide Leistung kombiniert mit einem vernünftigen Preis zu machen Der Netgear AC1200 ist heute einer der besten Allround-Sticks in den Regalen.


Natürlich sind dies nur zwei von Dutzenden Modellen, die der alternden Hardware Ihres Laptops einen dringend benötigten Schub verleihen könnten. Wenn die interne Wi-Fi-Karte Ihres Laptops einen sporadischen Internetdienst aufweist, ständig ausfällt oder während Spielen oder Netflix-Streams Verzögerungen verursacht, dann ist es möglicherweise an der Zeit, ein Upgrade auf einen USB-Wi-Fi-Adapter durchzuführen

Bildnachweis: Netgear US, D-Link, Asus


ÖFfnen Sie eine Eingabeaufforderung in einem beliebigen Ordner aus dem Rechtsklick-Menü

ÖFfnen Sie eine Eingabeaufforderung in einem beliebigen Ordner aus dem Rechtsklick-Menü

Wenn Sie nicht bereits ein Schnellstart-Symbol oder eine Tastenkombination zum Öffnen einer Eingabeaufforderung eingerichtet haben, gibt es einen schnellen Trick Das können Sie auf jedem Windows 7 oder Vista Computer tun, um eine Eingabeaufforderung zu öffnen, ohne durch das Menü zu navigieren. Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop .

(how-to)

So kombinieren Sie mehrere PowerPoint-Präsentationen

So kombinieren Sie mehrere PowerPoint-Präsentationen

Haben Sie mehrere PowerPoint-Präsentationen, die Sie zu einer Präsentation kombinieren oder zusammenführen müssen? Ich musste das selbst einige Male machen und einer der wichtigsten Aspekte beim Zusammenführen von Präsentationen ist, ob Sie das Format und das Thema der eingefügten Präsentation beibehalten oder es mit dem Thema der Hauptpräsentation übereinstimmen möchten. Der zweit

(How-to)