de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Was ist der $ WINDOWS. ~ BT-Ordner, und können Sie ihn löschen?

Was ist der $ WINDOWS. ~ BT-Ordner, und können Sie ihn löschen?


Die Ordner $ WINDOWS. ~ BT und $ WINDOWS. ~ WS sind dem Windows 10-Upgradeprozess zugeordnet. Sie können auf Windows 7, 8 oder 10 erscheinen und Gigabyte an Speicherplatz belegen.

Dies sind versteckte Dateien, daher müssen Sie versteckte Dateien im Windows Explorer oder im Datei-Explorer anzeigen, um sie zu sehen.

Ein Windows 7 und 8

RELATED: Versteckte Dateien und Ordner in Windows 7, 8 oder 10 anzeigen

Während des kostenlosen Windows 10 Upgrade-Zeitraums wurden Windows 10 und Windows 7 automatisch heruntergeladen sie im Ordner $ WINDOWS. ~ BT. Wenn Sie dem kostenlosen Upgrade zugestimmt haben, könnte es schnell mit den bereits heruntergeladenen Installationsdateien beginnen.

Der kostenlose Upgrade-Zeitraum ist jetzt vorbei, sodass Sie diese Dateien nicht mehr für ein Upgrade auf Windows 10 verwenden konnten, selbst wenn Sie das wollten

Microsoft sollte diese Dateien eventuell entfernen, wenn sie immer noch auf Windows 7 oder 8 Systemen vorhanden sind, aber sie bleiben möglicherweise noch nicht los.

Unter Windows 10

VERWANDT: Was ist Windows? .old-Ordner und wie löschst du es?

Unter Windows 10 enthält der Ordner $ WINDOWS. ~ BT deine vorherige Windows-Installation. Diese Dateien werden zum Zurückstufen auf eine frühere Version von Windows oder eine frühere Version von Windows 10 verwendet.

Sie ähnelt dem Ordner Windows.old, der Dateien aus Ihrer vorherigen Windows-Installation enthält. Tatsächlich werden nach dem Upgrade auf Windows 10 beide Ordner angezeigt - Windows.old und $ WINDOWS. ~ BT-Ordner.

Außerdem enthält es Protokolldateien. Wenn Sie beispielsweise das Medienerstellungstool herunterladen und ausführen, wird ein $ WINDOWS. ~ BT-Ordner mit einigen Setup-Protokolldateien erstellt. Dieses Medienerstellungs-Tool erstellt auch einen $ WINDOWS. ~ WS-Ordner, der die meisten Windows-Setup-Dateien enthält.

Windows sollte diese Dateien automatisch löschen, um nach zehn Tagen im Jubiläums-Update Speicherplatz freizugeben, oder 30 Tage, wenn Ihr PC keine hat '

RELATED:

Ist es sicher, alles in Windows' Datenträgerbereinigung zu löschen? Warnung

: Wenn Sie Wenn Sie den Ordner "$ WINDOWS. ~ BT" unter Windows 10 löschen, können Sie nicht auf den vorherigen Build von Windows 10 oder der früheren Windows-Version, die auf Ihrem PC installiert war, zurückstufen. Die Option zum Zurücksetzen Ihres PCs unter Einstellungen> Update & Sicherheit> Wiederherstellung wird gelöscht. Windows 10 löscht diese Dateien jedoch automatisch nach zehn Tagen. Wenn Sie diese Dateien jedoch löschen möchten, können Sie das tun. Aber Sie sollten sie nicht einfach auf die normale Weise löschen. Stattdessen sollten Sie das Tool zur Datenträgerbereinigung verwenden, das zu der von Ihnen verwendeten Windows-Version gehört.

Rufen Sie dazu das Tool Datenträgerbereinigung auf und klicken Sie auf "Systemdateien bereinigen". Überprüfen Sie die folgenden Elemente in der Liste und entfernen Sie sie:

Vorherige Windows-Installation (en)

  • : Dies löscht die Ordner $ WINDOWS. ~ BT und Windows.old unter Windows 10. Temporäre Windows-Installationsdateien
  • : Dies löscht den Ordner $ WINDOWS. ~ BT unter Windows 7 und 8 und den Ordner $ WINDOWS. ~ WS unter Windows 10. Klicken Sie auf "OK", um die Dateien zu entfernen.

Wenn $ WINDOWS. ~ Der BT-Ordner ist immer noch vorhanden, er enthält wahrscheinlich nur ein paar freie Protokolldateien - oder jetzt nutzlose Setup-Dateien unter Windows 7 oder 8 - und Sie können versuchen, sie manuell im Datei-Explorer zu löschen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Löschen".


So legen Sie Spotify als Standard-Musikanbieter auf dem Amazon Echo fest

So legen Sie Spotify als Standard-Musikanbieter auf dem Amazon Echo fest

Wenn Sie bisher Spotify-Musik auf dem Amazon Echo abspielen wollten, mussten Sie den Künstler oder das Lied, das Sie hören, sagen Ich wollte spielen und dann am Ende auf "Spotify" spielen. Es ist ein wenig umständlich, aber jetzt müssen Sie das nicht mehr tun, da Sie Spotify als Standard-Musikanbieter Ihres Echos einstellen können.

(how-to)

So installieren Sie Minecraft unter Ubuntu oder einer anderen Linux-Distribution

So installieren Sie Minecraft unter Ubuntu oder einer anderen Linux-Distribution

Minecraft läuft unter Linux gut, aber es ist wahrscheinlich nicht für eine einfache Installation im Paket-Manager Ihrer Linux-Distribution verfügbar. Hier ist, wie Sie Ihr Linux-System für Minecraft vorbereiten können. Wir haben Ubuntu 14.04 für diesen Prozess verwendet, und hier kommen unsere konkreten Beispiele her.

(how-to)