de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So verhindern Sie, dass jemand anderes Dinge mit Ihrem Amazon Echo kauft

So verhindern Sie, dass jemand anderes Dinge mit Ihrem Amazon Echo kauft


Amazon möchte, dass Sie mit einem Sprachbefehl Dinge kaufen. Es klingt praktisch, bis Sie feststellen, dass jeder von Ihrem schwarzen Hut Haus Gäste zu den Nachrichten Reporter im Fernsehen kann Dinge von Ihrem Konto bestellen. So stellen Sie sicher, dass niemand außer Ihnen auf Amazon Produkte mit Ihrem Echo kaufen kann.

Alexas Spracheinkauf verwendet Amazon-1-Click-Bestelleinstellungen. Sie können wählen, ob Amazon eine Standard-Zahlungsmethode und eine Versandadresse erhalten soll. Sie müssen also nur auf eine Schaltfläche klicken, um neue Artikel zu bestellen. Während dies bequem ist, ist es nicht unbedingt etwas, das Sie immer wollen. Wenn Sie noch nie eine 1-Klick-Bestellung eingerichtet haben, kann Alexa keine Artikel kaufen. Es kann Artikel zu Ihrem Amazon-Warenkorb hinzufügen, Sie müssen jedoch weiterhin die Amazon-App oder -Website aufrufen, um die Bestellung abzuschließen.

Wenn Sie die 1-Klick-Bestellung aktiviert haben, können Sie sich vor einigen Optionen schützen Nicht autorisierte Käufe. Öffnen Sie die Alexa-App auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf die Menüschaltfläche in der oberen rechten Ecke und dann auf Einstellungen.

Scrollen Sie nach unten, um nach "Spracheinkauf" zu suchen. Tippen Sie darauf.

Auf dem nächsten Bildschirm Sie haben zwei Möglichkeiten, Ihre Einkäufe zu kontrollieren. Die erste, einfachste Option besteht darin, den Spracheinkauf vollständig auszuschalten. Wenn Sie nie Dinge mit Sprachbefehlen bestellen, aber trotzdem die 1-Klick-Bestellung eingerichtet haben, sollten Sie diese Option deaktivieren, damit niemand versehentlich Dinge aus Ihrem Konto kaufen kann.

Alternativ, wenn Sie Dinge kaufen möchten Mit Alexa, aber wollen Sie nicht, dass jemand anderes Ihr Konto entführt, können Sie einen 4-stelligen Bestätigungscode aktivieren. Dieser Code wird laut ausgesprochen, so dass Sie ihn immer noch nicht vor jemandem sagen möchten, dem Sie nicht vertrauen, aber er sollte verhindern, dass der Fernseher versehentlich etwas bestellt oder Ihre Freunde einen Streich spielen. Geben Sie einfach einen vierstelligen Code in das Feld ein und tippen Sie auf "Änderungen speichern".

Wie Amazon auf diesem Bildschirm anzeigt, wird Ihr Bestätigungscode in Ihrer Chronik in der Alexa App angezeigt, also ist dies nicht die sicherste Sache der Welt . Trotzdem ist es besser, als jemanden in deinem Wohnzimmer kaufen zu lassen, was immer du willst.


Brennen von Foto- und Video-DVDs in Windows 7 (ohne zusätzliche Software)

Brennen von Foto- und Video-DVDs in Windows 7 (ohne zusätzliche Software)

Software wie DVD Flick eignet sich hervorragend zum Brennen von Videos auf DVDs, aber Windows 7 enthält eine integrierte DVD-Brennsoftware . Seltsamerweise ist es das letzte Mal, dass das Unternehmen dies tat - während Windows 8 und Windows 10 DVD-Filme wiedergeben können, können sie diese nicht ohne Tools von Drittanbietern mit einem DVD-Brenner erstellen.

(how-top)

So löschen oder deaktivieren Sie die Liste der zuletzt verwendeten Dokumente in Microsoft Word 2016

So löschen oder deaktivieren Sie die Liste der zuletzt verwendeten Dokumente in Microsoft Word 2016

Wenn Sie Microsoft Word öffnen, wird auf der linken Seite des Bildschirms eine Liste der zuletzt geöffneten Dokumente angezeigt. Sie können Dokumente aus dieser Liste löschen oder, wenn Sie keine neuen Dokumente sehen möchten, die Liste vollständig deaktivieren. VERWANDT: So löschen Sie zuletzt verwendete Elemente aus einer Sprungliste in Windows Die letzten Die Dokumentenliste wird auch angezeigt, wenn Sie die Option "Öffnen" in Word und die Sprungliste für die Word-Taskleistenschaltfläche auswählen.

(how-top)