de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Was ist ein NUC-PC, und sollten Sie einen bekommen?

Was ist ein NUC-PC, und sollten Sie einen bekommen?


Vor ein paar Jahren bemerkte Intel, dass immer weniger Leute so interessiert waren, Desktop- und Tower-PCs zu kaufen wie während der brüllende 90er. Als die Verkäufe für die Dinosaurier der modernen Computertechnik weiter sanken, entschied sich das Unternehmen, das Beste aus beiden Welten in einem Mixer zu mischen, um zu sehen, was auf der anderen Seite herauskam, und ihre neue Reihe von NUC-Computern ist das Ergebnis dieses Experiments

Aber was ist ein "NUC" genau? Verwirren Akronyme und Ad-speak zur Seite, sind diese kleinen Kästchen so wertvoll, dass Sie selbst einen kaufen sollten? Lesen Sie weiter in unserer Anleitung, um das herauszufinden.

"Was ist los NUC?"

Ein NUC, kurz für "Next Unit of Computing", ist ein kleiner, kastenförmiger Computer, der oft nur wenige misst Zentimeter breit oder tief, mit einem ganzen System, das in sein winziges Chassis gestopft ist. Ein Heimwerkertraum, NUC-Computer werden als Barebones-Kits verkauft, die Benutzer selbst zusammenbauen müssen, um es zum Laufen zu bringen, ähnlich wie ein Old-Timey-Flugzeugmodell, das auch in der Lage ist, Starcraft mit 60 fps zu spielen.

Erstellen eines neuen benutzerdefinierten PCs ohne Berühren eines Schraubendrehers

Die Leistung, die Sie aus einem NUC herausholen können, hängt stark von der Art der Einheit ab, für die Sie sich entscheiden, ausgestattet mit einem Intel G3258 1,5 GHz Dual Core und 1 GB RAM, bis zu einem i7-5577u Quad-Core und 8 GB RAM. Im Allgemeinen sind NUCs ziemlich beschränkt auf die Anzahl der Ports, die sie halten können, oder auf die zusätzlichen Features, die sie unterstützen können, aber sie werden nicht annähernd verpasst, wenn man sieht, dass NUCs einen entsprechenden Preis haben.

Einige ältere Generationen NUCs können für so wenig wie $ 100 vor der Tür gefunden werden, und wird Ihnen immer noch all die Umph erwarten, die Sie von einem Laptop erwarten, der dreimal so viel kostet. Die höherwertigen neuen Modelle können ohne Tastatur, Monitor oder Maus auf bis zu 500 US-Dollar angepasst werden (alle Zusätze, die ein NUC benötigt, um die volle Funktionalität zu erreichen).

Aufgrund ihrer Größe haben keine NUCs ein optisches Laufwerk Sie sind auch nicht mit einer vorinstallierten Version von Windows vorinstalliert. Dies bedeutet, dass Sie eine lizenzierte Kopie des Betriebssystems auf einen flashbaren USB-Stick laden müssen, bevor Sie den NUC erhalten, oder zumindest ein externes DVD-Laufwerk bestellen über USB, um mit einer Disc zu arbeiten.

Wie jemand, der die Mathematik dort draußen gemacht hat, wahrscheinlich schon herausgefunden hat, mit all den hinzugefügten zusätzlichen Teilen plus den Kosten eines Betriebssystems, kann ein NUC leicht genauso viel kosten Wie würdest du für einen Standard-Laptop oder einen normalen Desktop bezahlen? Was ist der eigentliche Sinn eines NUC über einen herkömmlichen Desktop-PC oder Laptop?

Power in Portability

Ein NUC ist aus vielen Gründen großartig, aber derjenige, der sie alle übertrumpft, ist die Tatsache, dass es nur so klein ist. Einige NUCs sind so dünn und leicht, dass sie buchstäblich in Ihre Tasche passen, aber immer noch die gleiche Leistung haben, die Sie von einem 15 "oder 17" Laptop erwarten.

Intel ist nicht der Einzige, der das sieht Dies ist auch ein Wert, da einige andere Unternehmen damit begonnen haben, ihre eigenen Versionen von Mini-PCs zu veröffentlichen. Sowohl die Chromeboxes von Google als auch Apples Mac Mini (die das erste NUC um etwa zwei Jahre prägten) sind Beispiele für kleine, Portabilität-zentrierte Computer, die als Plug-and-Play-Media-Streamer oder Web-Browser unterwegs verwendet werden können einer von Intels NUCs über den günstigeren, einfacher aufsetzbaren Wettbewerb?

RELATED: Warum sollten Sie einen PC an Ihren Fernseher anschließen (Keine Sorge, es ist einfach!)

Für den Anfang sind NUC-PCs Großartig, wenn Sie ein Road Warrior sind, der einen leistungsstarken PC benötigt, den er mit sich ziehen kann, wenn er ein großes Display auf einer Messe antreiben muss, oder einfach ein zusätzliches Gewicht, das ein normaler Laptop nicht bewältigen kann allein. Pound-for-Pfund-NUCs bieten bessere Prozessoren als das, was Sie in einem Laptop bezahlen könnten, denn mit dem vergrößerten Platz- und Luftstrom, den NUCs bieten, konnte Intel seine NUCs mit den vollwertigen Versionen ihrer Intel Iris HD-Grafikchips ausstatten die nicht an der Macht sparen, wie es ihre Laptop-Kollegen tun.

Nicht nur das, auch die kleinen Systeme können perfekt passen, wenn Sie ein Media Center im Wohnzimmer einrichten möchten, aber keinen lauten, überhitzten Standard-Desktop-Tower möchten, der den gesamten Platz in Ihrem Entertainment-Center einnimmt um es zum Laufen zu bringen. NUCs passen perfekt in jedes Fernsehgerät, ohne auf das Design Ihres Hauses zu verzichten, und die meisten verfügen sogar über anpassungsfähige VESA-Halterungen, mit denen Sie den NUC direkt an der Rückseite Ihres Fernsehers befestigen können. Ich erwarte, für einen Mac Mini zu bezahlen.

Mit der 4K-Streaming-Revolution, die gerade über den Horizont wartet, ist ein NUC eine perfekte Investition für Xbox- oder PS4-Besitzer, die immer noch mit angehaltenem Atem sehen, ob ihre Konsole aktualisiert wird die Auflösung in den nächsten Jahren jederzeit bewältigen. Die meisten NUCs über 200 US-Dollar können Netflix in 4K-Auflösung ohne Stottern streamen, und selbst die niedrigsten Modelle verfügen über Anschlüsse zum Anschließen der Netzwerkgeräte, die Sie für einen dedizierten Medienserver benötigen, auf den Sie von jedem mobilen Gerät oder einem separaten Desktop aus zugreifen können .

Schließlich können NUCs auch fantastische Hobby-Kits für den aufstrebenden Computerwissenschaftler in Ihrem Heim herstellen, mit Tonnen von modularen Teilen, die in einem Stück in oder aus dem System getauscht werden können. Alle Boxen werden in Barebone-Kits verkauft, die dann mit verschiedenen Teilen aufgerüstet werden können, die Sie selbst oder mit Ihren Kindern zusammenstellen. NUCs sind schnelle, einfache Einführungen in die Grundlagen des Lernens, wie Computer arbeiten, die jeden in Ihrem Haushalt dazu bringen können, mehr darüber zu erfahren, welche Teile wohin gehen und was das Ganze von innen nach außen antreibt.


Als Verbraucher Der Markt bewegt sich immer weiter in die Welt der mobilen und tragbaren Geräte, es ist schön zu sehen, dass ein Unternehmen wie Intel keine Angst hat, sich anzupassen oder mit den Schlägen zu rollen, wie sie kommen. NUCs sind zweifellos ein sehr spezifisches Produkt für eine ganz bestimmte Art von Kunden, aber dennoch sind sie immer noch eine unterhaltsame Ergänzung zum Markt, die Benutzern die Möglichkeit gibt, ihre Computererfahrung von Grund auf anzupassen.

Wenn Sie bauen möchten eine 4K-Streaming-Box oder etwas, das rudimentäre Spiele ausführen kann (denken Sie meist 2D und einige ältere 3D-Titel wie Diablo III auf den niedrigsten Einstellungen), ein NUC ist eine billige und einfache Möglichkeit, Ihre PC-Aufstellung zu füllen, ohne Ihre Brieftasche auszuleeren an der Kasse im Prozess. Sonst, wenn Sie nur einen Projektcomputer wollen, den Sie und Ihre Kinder als Team zusammenstellen können, ist ein NUC zu Beginn ein großartiges Wochenendhobby, das ihre Fantasie und ihr Interesse an Computern ausreizen lässt.

NUCs sind vielleicht nicht für jeden geeignet , aber sie machen immer noch Spaß für einige, und das ist Grund genug, ihnen eine Chance zu geben.

Image Credits: Intel 1, 2, 3


So verwenden Sie die neue geteilte Windows-Ansicht von OS X

So verwenden Sie die neue geteilte Windows-Ansicht von OS X

Unter Mac OS X 10.11 bietet El Capitan eine ganze Reihe neuer Funktionen, vor allem die Windows-Verwaltung mit geteilten Ansichten. Ja, das ist richtig, OS X gibt Ihnen endlich die Möglichkeit, Windows gleichmäßig auf Ihrem Bildschirm zu teilen, genau wie Windows. Nicht, dass wir uns beschweren, die Fähigkeit, Fenster wie Windows zu verwalten, auch wenn es nicht ganz so ist als robust, ist eine lange willkommene Änderung, über die sich viele konvertierte Windows-Benutzer oft wundern.

(how-to)

So erhalten Sie Benachrichtigungen für beliebige Facebook-Posts, ohne dazu zu kommentieren

So erhalten Sie Benachrichtigungen für beliebige Facebook-Posts, ohne dazu zu kommentieren

Haben Sie schon einmal bemerkt, dass Nutzer in den Kommentaren eines Facebook-Posts "Following" schreiben? Sie tun dies, damit sie Benachrichtigungen erhalten können, wenn der Post aktualisiert wird, aber es gibt eine viel einfachere und effizientere Methode - und sie ist direkt in Facebook integriert.

(how-to)