de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Was ist BD-R, BD-RE, BD-XL und Ultra HD Blu-ray?

Was ist BD-R, BD-RE, BD-XL und Ultra HD Blu-ray?


Obwohl die meisten Leute noch CD- und DVD-Brennerlaufwerke in ihren Computern haben, haben Sie wahrscheinlich einen Film im Blu-ray-Format gekauft. Aufgrund der Kosten sehen Sie nur Blu-ray-Laufwerke, die auf benutzerdefinierten PCs oder auf High-End-Computern von Unternehmen wie Dell oder HP installiert sind.

Wenn Sie gerne Filme auf Ihrem Computer ansehen und Sie einen High-End-Monitor haben, dann könnte es die zusätzlichen Kosten wert sein. Die meisten Leute geben jedoch Geld für teurere HDTVs aus und daher sind die meisten Blu-ray-Discs, die Sie heute kaufen, Filme. Die meisten Blu-ray-Player sind Stand-Alone-Geräte oder sie werden mit Spielkonsolen gebündelt.

Wenn Sie Blu-ray-Discs verwenden möchten, um große Datenmengen physisch zu speichern, sollten Sie einfach einen externen Blu-ray-Brenner online kaufen. Sie können einen anständigen Blu-ray-Brenner erhalten, der mit 14-facher Geschwindigkeit für etwa 50 US-Dollar bei Amazon schreiben kann. Diese billigeren können Sie 25 GB und 50 GB-Discs brennen. Wenn Sie etwas mehr ausgeben (etwa 110 Euro), können Sie einen externen Blu-ray-Brenner mit BD-XL-Discs mit bis zu 128 GB erhalten.

In diesem Artikel werde ich über die verschiedenen Blu-ray-Formate und einige ihrer technischen Spezifikationen sprechen. Blu-ray-Discs eignen sich hervorragend, um schnell und kostengünstig große Datenmengen zu sichern, für die andernfalls ein wirklich großer Cloud-Speicherplan oder eine große externe Festplatte erforderlich wäre.

Nachdem ich 2010 einen HD-Camcorder gekauft hatte, hatte ich plötzlich Hunderte von Gigabytes an Daten auf meinem Computer. Die erste Lösung bestand darin, alle Daten auf eine externe 2-TB-Festplatte zu kopieren. Das hat gut funktioniert und ich mache das immer noch, aber eine meiner externen Festplatten ist gescheitert und ich habe viel Video verloren. All diese Daten in der Cloud zu speichern war zu teuer und zu langsam, also begann ich, Blu-ray Discs zu brennen.

Das Tolle an Discs ist, dass sie nicht an dir scheitern, wenn du dich um sie kümmerst. Solange sie nicht zerquetscht werden, werden meine Daten für eine lange Zeit sicher auf diesen Disks gespeichert. Es ist nur ein weiterer Weg, um Ihre Daten im Falle von Festplattenabstürzen zu sichern, die immer häufiger auftreten, als Sie denken.

Ein weiterer guter Grund, sie zu kaufen, ist, Ihre Filmkollektion auf Ihrem HDTV anzuschauen. Wenn Sie über eine Xbox One- oder PS4-Konsole verfügen, können Sie Ihre Filme auf eine Blu-ray-Disc brennen und direkt wiedergeben. Dies ist eigentlich viel einfacher, als zu versuchen, Ihre Inhalte von Ihrem Computer oder NAS zu Ihrem HDTV zu streamen, der eine Gigabit-Verbindung zwischen all Ihren Geräten erfordert.

BD-R, BD-RE und BD DL

Als Blu-ray zum ersten Mal erschien, gab es wirklich nur zwei Arten von Discs: Schreiben und wiederbeschreibbar. BD-R- Discs sind schreibgeschützt und BD-RE sind wiederbeschreibbar. Die Standardgröße für diese Datenträger beträgt 25 GB und sie haben nur eine Ebene. Diese kosten ungefähr $ 1 pro CD.

Nach einer Weile begannen die Dual-Layer-Blu-ray-Discs zu erscheinen. Wie bei Dual-Layer-DVDs können diese Blu-ray-Discs doppelt so viele Daten wie normale DVDs oder 50 GB in diesem Fall speichern. Diese Scheiben sind bei mehr als 2 Dollar pro Scheibe deutlich teurer.

Eine BD-RE DL (50 GB und wiederbeschreibbare) Disc ist sogar noch teurer und kommt auf etwa 3 US-Dollar pro Disc. Wie lange dauert es also, eine dieser Blu-ray-Discs zu brennen? Nun, alles hängt von der Geschwindigkeit Ihres Brenners und der Größe der Disc ab. Hier ist ein Diagramm von Wikipedia:

BD-XL TL, BD-XL QL und BD-XL DS TL

Jetzt kommen wir zu den neueren Sachen, wo die wirklich großen Größen anfangen zu kommen. Im Jahr 2010 wurden BD-XL-Discs angekündigt und sie kommen in zwei Geschmacksrichtungen: Dreifach-Layer (TL) und Vierfach-Layer (QL). Eine BD-XL TL-Disc kann bis zu 100 GB Daten aufnehmen, eine BD-XL QL-Disc maximal 128 GB.

Zusammen mit der größeren Größe kommt ein größerer Preis! Die BD-XL TL-Disketten beginnen bei ca. 10 US-Dollar pro Disc. Es scheint nicht so, als ob die QL-Discs jemals an Boden gewonnen hätten, weil ich nicht mal einen Platz finden könnte, der sie verkauft. Anscheinend sind die 100-GB-Discs am beliebtesten, wenn es um BD-XL geht.

BD-XL DS (doppelseitig) TL ist eine weitere Spezifikation, die von der Blu-ray Disc Association genehmigt wurde. Sie unterstützt bis zu 200 GB, ist aber nur für kommerzielle Anwendungen wie Rechenzentren und Cloud Computing wirtschaftlich, etc.

Für Blu-ray-Nutzer ist Blu-ray ein BD-XL-Brenner und eine BD-XL TL-Disc, die bis zu 100 GB speichern kann. Das sind immer noch viele Daten auf einer Disc!

Ultra HD 4K BD-ROM

Schließlich hat die Blu-ray Disc Association Ende 2015 angekündigt, dass das neue 4K-Blu-ray Disc-Format Ultra HD 4K-Video mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde unterstützt. Wenn Sie noch nichts über UHD gehört haben, Google es.

Im Grunde verkaufen sich 4K-Fernseher heutzutage wie verrückt, aber vielleicht sind Sie auf einige gestoßen, die sagen, dass sie warten müssen, bis 4K UDH-Sets verfügbar sind. Das liegt daran, dass diese neuen 4K-Fernsehgeräte einen hohen Dynamikbereich unterstützen, mit dem sie mehr Farben, mehr Details und bessere Highlights anzeigen können.

Leider kommen diese 4K-Sets mit hoher Dynamik nicht vor 2016 und sind wahrscheinlich weitaus teurer als Ihr Vizio 4K-Set mit 700 US-Dollar. Laut den Leuten, die es gesehen haben, macht 4K mit hohem Dynamikumfang einen signifikanten Unterschied gegenüber 1080p, während viele Leute sagen, dass es schwierig ist, den Unterschied zwischen einem aktuellen 4K-Set und 1080p zu sehen, besonders bei Fernsehern unter 65 Zoll groß.

Natürlich musst du eine Menge Geld in die Luft jagen. Um diese beeindruckende Auflösung zu genießen, benötigen Sie einen 4K-Fernseher mit hoher Dynamik, einen nativen 4K Blu-ray-Player im Jahr 2016 und die neuen 4K UDH Blu-ray-Discs, die am 1. März 2016 eintreffen.

Es gibt derzeit 4K Blu-ray-Player auf dem Markt, aber sie sind nicht native 4K, was bedeutet, dass sie einfach ein 1080p-Signal nehmen und es auf 4K hochskalieren. Ein nativer 4K-Player bringt 2016 mindestens 400 bis 600 US-Dollar zurück, bietet aber eine echte 4K-Auflösung (solange Sie die neuen 4K Blu-ray UHD-Discs kaufen).

Hoffentlich gibt Ihnen das ein wenig mehr Hintergrundwissen über die Blu-ray-Technologie und wohin sie geht. Für die meisten Menschen gilt das für ihre Filme und Fernsehgeräte, aber auch für diejenigen, die Blu-ray-Laufwerke auf ihren Computern besitzen. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht zu kommentieren. Genießen!


So passen Sie Slacks Aussehen mit Designs an

So passen Sie Slacks Aussehen mit Designs an

Viele verwenden Slack für die professionelle Kommunikation im Alltag und schiessen einfach die Brise. Wenn man sich jeden Tag die gleiche alte Benutzeroberfläche ansieht, kann das ein bisschen langweilig sein. Warum also nicht die Dinge mit einem neuen Farbschema ändern? Slack erscheint standardmäßig in seinem Standarddesign "Aubergine", das sauber ist und einfach, aber unwahrscheinlich, jedermann zu gefallen.

(how-to)

Ist es möglich, die Lesezeichenleiste in Google Chrome vollständig zu deaktivieren?

Ist es möglich, die Lesezeichenleiste in Google Chrome vollständig zu deaktivieren?

Sie können die Lesezeichenleiste in Google Chrome zwar mühelos deaktivieren und beim normalen Surfen nicht sehen, sie erscheint jedoch unabhängig von Ihrer Einstellungen beim Öffnen neuer Registerkarten. Wie machst du es komplett verschwinden? Im heutigen SuperUser-Frage- und -Antwort werden einige Optionen erläutert, mit denen ein frustrierter Leser mit der Lesezeichenleiste umgehen kann.

(how-to)