de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Ausführen einer EXE-Datei über die Eingabeaufforderung

Ausführen einer EXE-Datei über die Eingabeaufforderung


Die meiste Zeit arbeiten unsere Programme genau so, wie wir sie brauchen, aber ab und zu hat man eine, die weniger kooperativ ist und geht Du suchst nach einem Weg, um sein "Einstellungs" -Problem zu beheben. Der heutige SuperUser-Frage- und Antwort-Post hat einige gute Vorschläge, um einem frustrierten Leser zu helfen, die Ergebnisse zu erhalten, die er braucht.

Die heutige Frage & Antwort-Sitzung kommt uns dank SuperUser - einer Unterteilung von Stack Exchange, einer Community-gesteuerten Gruppierung von Q & A-Websites.

Die Frage

SuperUser reader user418119 möchte einen Weg finden, ein Programmfenster lange genug geöffnet zu lassen, um die Ergebnisse zu sehen:

Ich versuche ein Iterationsprogramm zu starten. Immer wenn ich darauf klicke, öffnet es sich und endet dann. Wenn ich die Eingabetextdatei mit dem Programm öffne, wird die Iteration abgeschlossen, und das Fenster wird sofort geschlossen. Wie kann ich:

1. Führen Sie es aus, damit das Fenster nicht schließt (und ich meine Ergebnisse sehen kann)

oder

2. Verwalten Sie dasselbe über die Eingabeaufforderung

Ich bin nicht sehr vertraut mit Sachen über die Eingabeaufforderung zu tun.

Gibt es eine Möglichkeit, Benutzer418119 Programmfenster lange genug geöffnet bleiben, um die Ergebnisse zu sehen?

Die Antwort

SuperUser Mitwirkende mg30rg, misha256, und Ranayna haben die Antwort für uns. Zuerst, mg30rg:

Sie können eine Batchdatei (.bat) erstellen, die zwei Zeilen enthält. Der erste ist die Befehlszeile Ihrer Anwendung und der zweite ist "PAUSE". Das Eingabeaufforderungsfenster bleibt geöffnet, bis Sie eine Taste drücken oder mit der Taste "X" schließen. Der Vorteil dieser Lösung ist, dass Sie eine separate Verknüpfung zu der .bat-Datei haben, so dass Sie entweder Ihr Programm mit oder ohne Pause im Ziel starten können.

Gefolgt von der Antwort von misha256:

Dies wird verlassen Das Eingabeaufforderungsfenster wird auch nach dem Beenden von MyApp.exe geöffnet:

  • cmd / K "C: SomeFolder MyApp.exe"

Sie können eine Verknüpfung mit dem oben genannten erstellen. Diese Lösung funktioniert mit allen Konsolenprogrammen und erfordert nicht, dass Sie jedes Mal die Eingabeaufforderung durchlaufen oder die ursprüngliche .exe-Datei ändern (was normalerweise nicht möglich ist).

Übrigens gibt es die Option / K seit NT Tagen.

Und unsere letzte Antwort von Ranayna:

Eine andere Möglichkeit, die sehr nützlich ist, wenn der Pfad zur .exe-Datei kompliziert ist: Öffnen Sie ein Eingabeaufforderungsfenster und ziehen Sie einfach die .exe-Datei in das Fenster. Der vollständige Pfad zur .exe-Datei wird in das Eingabeaufforderungsfenster eingefügt und Sie müssen nur Enter drücken. Es ist nicht notwendig, cd in irgendeinen Pfad einzutragen.


Haben Sie etwas zur Erklärung hinzuzufügen? Ton in den Kommentaren ab. Möchten Sie mehr Antworten von anderen technisch versierten Stack Exchange Benutzern lesen? Sehen Sie sich den vollständigen Diskussionsfaden hier an.


Windows möchte immer mein USB-Laufwerk scannen und reparieren; Soll ich es lassen?

Windows möchte immer mein USB-Laufwerk scannen und reparieren; Soll ich es lassen?

Es ist ein alltäglicher Anblick für viele Windows-Benutzer: Sie stecken Ihr Flash-Laufwerk oder die Speicherkarte von Ihrer Kamera und Windows besteht darauf, dass es ein Problem gibt, das behoben werden muss. Muss etwas repariert werden? Sie riskieren etwas, indem Sie das Nörgeln ignorieren, um das Laufwerk zu scannen und zu reparieren?

(how-to)

So entfernen Sie die Schaltfläche

So entfernen Sie die Schaltfläche "Herunterfahren" aus dem Windows-Anmeldebildschirm

Windows verfügt standardmäßig über eine Schaltfläche mit Optionen zum Herunterfahren auf dem Anmeldebildschirm. Es kann praktisch sein, aber wenn Sie es nicht dort haben möchten, ist es einfach, es zu entfernen. Warum sollten Sie die Schaltfläche zum Herunterfahren auf dem Windows-Anmeldebildschirm ausblenden?

(how-to)