de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So verwenden Sie die neuen Folgebefehle von Alexa

So verwenden Sie die neuen Folgebefehle von Alexa


Wenn Sie Alexa häufig mehrere Sprachbefehle hintereinander für verschiedene Aufgaben geben, werden Sie vielleicht erfreut sein, dass Amazon es viel einfacher gemacht hat

RELATED: So legen Sie Alexa-Routinen fest, um mehrere Smarthome-Geräte gleichzeitig zu steuern

Bis jetzt mussten Sie das Weckwort zuerst sagen ("Alexa", sofern Sie es nicht geändert haben) ) für jeden Befehl, den Sie geben. Dies kann sich unnatürlich anfühlen, wenn Sie häufig mehrere Befehle hintereinander geben. Sie können eine Routine einrichten, um mehrere Aufgaben gleichzeitig mit einem einzigen Sprachbefehl auszuführen, aber das ist nur gut für Dinge, die Sie regelmäßig ausführen. Manchmal möchten Sie eine Reihe von Befehlen im laufenden Betrieb geben und brauchen nicht unbedingt eine Routine, um diese Befehle regelmäßig auszugeben.

Hier ist der neue "Follow-Up-Modus" von Alexa nützlich. In diesem Modus können Sie Alexa-Folgefragen stellen oder einen anderen Befehl rufen, ohne das Weckwort erneut zu sagen. So aktivieren Sie es:

Öffnen Sie die Alexa-App und tippen Sie auf die Menüschaltfläche in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

Wählen Sie "Einstellungen" aus der Liste.

Wählen Sie das Echo-Gerät, auf dem Sie möchte diese neue Funktion aktivieren. Ja, leider müssen Sie es auf jedem Gerät einzeln aktivieren, da es keine universelle Einstellung dafür gibt.

Scrollen Sie nach unten bis Sie die Option "Folge-Modus" sehen und schalten Sie sie in die Ein-Position.

Mit der Taste Wenn diese Option aktiviert ist, hört Alexa fünf Sekunden lang weiter zu, nachdem sie auf Ihren letzten Befehl oder Ihre letzte Frage geantwortet hat. Hier ein Beispiel:

"Alexa, wie ist das Wetter?" (Alexa gibt Ihnen die heutige Vorhersage) "Was ist mit morgen?" (Alexa gibt Ihnen die Vorhersage von morgen)

Dies funktioniert auch mit Smarthome-Befehlen:

"Alexa, ändern Sie den Thermostat auf 72." "OK!" "Schalte die Lichter an." "OK!"

Das sind nur ein paar Beispiele, die zeigen, wie das funktioniert. Achte natürlich darauf, dass Alexa immer noch ein paar Sekunden lang zuhört, nachdem sie einen Sprachbefehl bestätigt hat, so dass es leicht für sie sein könnte, sie auszulösen, wenn du dich später mit einem Freund unterhältst.


Wie Sie Ihre WhatsApp-Freunde davon abhalten, zu wissen, dass Sie ihre Nachrichten gelesen haben

Wie Sie Ihre WhatsApp-Freunde davon abhalten, zu wissen, dass Sie ihre Nachrichten gelesen haben

WhatsApp ist ein sehr beliebter, von Facebook betriebener Messaging-Dienst, obwohl die meisten Benutzer außerhalb der USA sind. Während es Ende-zu-Ende verschlüsselt ist, um Sie vor Spionage zu schützen, lesen WhatsApp-Freigaben standardmäßig Quittungen aus - damit die Benutzer sehen können, ob Sie ihre Nachricht gelesen haben - und teilen das letzte Mal, als Sie online waren.

(how-top)

So stoppen Sie Netflix beim Senden von E-Mails und Benachrichtigungen

So stoppen Sie Netflix beim Senden von E-Mails und Benachrichtigungen

Netflix fügt ständig neue Inhalte hinzu, und das Unternehmen möchte nicht, dass Sie es vergessen. Sie erhalten E-Mails oder Benachrichtigungen, wenn Netflix neue Sendungen hinzufügt, Ihnen Empfehlungen sendet oder sogar neue Funktionen zu seinen Apps hinzufügt. So schalten Sie all diese Pestergramme aus: Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Netflix Sie mit Nachrichten belästigen kann: E-Mails und mobile Benachrichtigungen.

(how-top)