de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Wie man seinen eigenen Animationsfilm online macht

Wie man seinen eigenen Animationsfilm online macht


Auf der Suche nach einem schnellen Weg, um einen animierten Film online zu machen? Wenn Sie eine dieser schönen, cartoonähnlichen Präsentationen erstellen möchten, bei denen alles animiert ist, Text über den Bildschirm fliegt, usw., dann haben Sie ein paar coole Online-Tools, mit denen Sie Ihre Arbeit erledigen können.

In diesem Artikel werde ich über zwei Online-Tools sprechen, die ich verwendet habe, PowToon und Animatron, mit denen Sie auf einfache Weise animierte Präsentationen und Filme erstellen können. Beide Dienste haben freie Versionen mit bestimmten Einschränkungen, wie zum Beispiel die Möglichkeit, die Präsentation online zu teilen und das Wasserzeichen und Outro nicht aus der endgültigen Präsentation entfernen zu können. Wenn Sie planen, diese Tools professionell zu verwenden, können Sie sich auch die kostenpflichtigen Optionen ansehen, die diese Einschränkungen beseitigen und Ihnen mehr Funktionen bieten.

Es gibt viele kostenlose Softwareanimationstools, die aber aufgrund ihrer fortschrittlichen Tools und Feature-Sets normalerweise eine recht hohe Lernkurve aufweisen. Sie können in nur wenigen Stunden lernen, wie Sie diese beiden Online-Tools verwenden.

PowToon

PowToon ermöglicht es Ihnen, bis zu 5 Minuten Film kostenlos zu erstellen, den Sie online auf ihrer Website oder auf YouTube veröffentlichen können. Sie müssen sich bei PowToon anmelden, um das Tool zu verwenden, aber es ist kostenlos. Sobald Sie sich eingeloggt haben, klicken Sie oben auf Create und wählen Sie Start from Scratch oder Customize a Ready Made PowToon .

Die Option Anpassen ist gut, weil sie Ihnen eine ganze Reihe vorgefertigter Designs und Vorlagen bietet, mit denen Sie Ihren Film starten. Ich empfehle auch die Verwendung einer vorgefertigten Vorlage, da sie mehrere Folien, Objekte, Übergänge usw. enthält, so dass Sie genau sehen, wie Elemente auf der Leinwand hinzugefügt, gesteuert und manipuliert werden.

Wenn die Hauptschnittstelle geladen wird, erhalten Sie ein kurzes Tutorial zur Navigation. Zum Glück ist es Tools wie PowerPoint sehr ähnlich, so dass die Lernkurve niedrig ist. Auf der linken Seite sind die Folien, auf der rechten Seite befindet sich die Bibliothek mit Objekten, die Sie zu Ihren Folien hinzufügen können, auf der unteren Seite befindet sich die Zeitleiste und auf der oberen Seite können Sie die Projekteinstellungen steuern.

Um zu beginnen, können Sie Objekte aus dem Panel auf der rechten Seite hinzufügen. Dazu gehören Texteffekte, Bildhalter, Zeichen, Animationen, Requisiten, Hintergründe, Formen, Markierungen, Aktionstasten und Übergänge. Übergänge können nur hinzugefügt werden, wenn Sie mehr als eine Folie haben. Für alles andere klicken Sie einfach darauf und das Objekt erscheint auf der Leinwand.

Sie werden es dann auch unten in der Timeline sehen. Sie können den Ein- und Ausstiegseffekt für jedes Objekt und die Zeit, die er auf der Leinwand verbleibt, anpassen, indem Sie auf das Objekt in der Zeitleiste klicken.

PowToon ist relativ einfach zu benutzen, kann aber komplexe Animationen erstellen. Meistens braucht es nur Zeit, um sich an die Zeitleiste zu gewöhnen und Ihre Objekte richtig zu timpfen. Sie haben auch mehrere Tutorials auf ihrer Website, um Ihnen zu helfen, die Funktionen schneller zu lernen.

Sie können auch Ihre eigenen Bilder, Sounds und Videos zusätzlich zu den Assets hochladen, die sie in ihrer Bibliothek haben. Sie werden auch bemerken, dass viele Sachen, die sie haben, Premium sagen, was bedeutet, dass Sie sie nur verwenden können, wenn Sie auf ihre bezahlten Pläne upgraden.

Alles in allem funktioniert es sehr gut, ist einfach zu bedienen und kostet nichts für die Erstellung von kurzen Videos, die Sie vielleicht mit Freunden oder Familie teilen möchten.

Animatron

Animatron ist PowToon ähnlich, hat aber einige erweiterte Funktionen. Animatron hat auch eine kostenlose Version und ein paar bezahlte Pläne. Die Benutzeroberfläche von Animatron ähnelt mehr der von Photoshop als PowerPoint. Wenn Sie mehr Kontrolle über Objekte auf der Leinwand haben möchten, ist Animatron die bessere Wahl.

Ein Hauptgrund, mit Animatron zu gehen, ist, dass die ganze Animation mit HTML5 gemacht wird. Dies bedeutet, dass jemand, der Ihren Film anschaut, Flash nicht auf seinem System installiert haben muss, was bei PowToon nicht der Fall ist.

Eine andere coole Sache an Animatron ist, dass alles ein Vektorobjekt ist und daher neu skaliert und animiert werden kann, ohne körnig zu werden. Sie können sogar mit Freihandzeichnen zeichnen, und Sie können das Objekt sofort als Vektorgrafik animieren.

Wie Sie von oben sehen können, befinden sich die Werkzeuge alle auf der linken Seite und der untere Teil enthält die Zeitleiste, aber jedes Objekt in seiner eigenen Ebene. Mit Layern können Sie weitaus komplexere Animationen erstellen als in PowToon. Eine weitere erweiterte Funktion ist die Möglichkeit, Keyframes hinzuzufügen, um den Pfad und die Größe eines Objekts zu ändern.

Animatron hat auch eine gute Bibliothek mit Vektorbildern, Hintergründen und Objekten, die Sie Ihrer Leinwand hinzufügen können. Viele verlangen ein bezahltes Paket, aber es gibt auch eine anständige Anzahl von kostenlosen Gegenständen. Sie müssen sich auch auf Animatron registrieren, um alle kostenlosen Ressourcen zu nutzen. Sie haben auch einen Tutorial-Bereich mit vielen Videos.

Insgesamt sind diese beiden Online-Tools der beste Weg, um schnell animierte Filme oder Präsentationen zu erstellen, ohne viel Zeit in Anspruch nehmen zu müssen. Genießen!


So überprüfen und genehmigen Sie, was auf Ihrer Facebook-Timeline angezeigt wird

So überprüfen und genehmigen Sie, was auf Ihrer Facebook-Timeline angezeigt wird

Wenn Sie eine genauere Kontrolle darüber haben möchten, was in Ihrer Facebook-Chronik angezeigt wird (und damit für alle, mit denen Sie befreundet sind) ), es gibt einen einfachen, aber zu wenig genutzten Mechanismus, der direkt in Facebook eingebaut ist, um Ihnen Genehmigungsrechte für alles zu geben, was Sie markieren.

(how-to)

So verwalten Sie Ihre YouTube-Datenschutzeinstellungen

So verwalten Sie Ihre YouTube-Datenschutzeinstellungen

Dank der großen Google+ Push-Funktion von Google vor einigen Jahren sind viele YouTube-Konten mit dem echten Namen ihres Besitzers verbunden. Gib deinen Namen in Google ein und eines der ersten Ergebnisse könnte dein YouTube-Konto sein, komplett mit einem Feed, der alle von dir angesehenen Videos und Kanäle enthält, die du in den letzten Jahren abonniert hast.

(how-to)