de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Was zu tun ist, wenn Safari, Kamera, FaceTime oder der App Store auf dem Startbildschirm fehlen

Was zu tun ist, wenn Safari, Kamera, FaceTime oder der App Store auf dem Startbildschirm fehlen


Wenn eine App nicht auf Ihrem Startbildschirm angezeigt wird, wurde sie möglicherweise gerade deinstalliert es. Aber wenn eine vorgebündelte App verloren gegangen ist, könnte es einige Ursachen geben. So können Sie Standard-Apps wiederherstellen, die auf Ihrem Gerät fehlen.

Wenn eine App auf Ihren Startbildschirmen nicht angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass Sie sie nicht in einem Ordner versteckt haben. In Situationen wie diesen ist die Lösung oft die offensichtlichste Lösung.

Wenn Sie jedoch hoch und niedrig gesucht haben und es nicht finden können, könnte etwas anderes im Spiel sein. Es gibt ein paar verschiedene Arten von Apps auf Ihrem Telefon, und diese können aus verschiedenen Gründen vermisst werden.

Alles, was rot dargestellt ist, kann nicht entfernt werden.

  • Apps von Drittanbietern sind Apps, die Sie von der App heruntergeladen haben Shop, der nicht mit deinem Handy geliefert wurde. Wenn sie fehlen, haben Sie sie möglicherweise unbemerkt deinstalliert. In einigen Fällen kann eine Drittanbieter-App aus anderen Gründen fehlen. In diesem Fall können Sie sie mithilfe dieser Anleitung deinstallieren und anschließend im App Store erneut installieren.
  • Wechselbare Apps für Erstanbieter sind Apps Diese können Sie mit Ihrem iPhone von Ihrem Home-Bildschirm entfernen, solange Sie iOS 10 verwenden. Wie bei jeder anderen App können Sie darauf drücken und gedrückt halten und auf das X tippen, um es zu entfernen. Dazu gehören Rechner, Musik, Kalender, Nachrichten, Kompass, Notizen, Kontakte, Podcasts, FaceTime, Erinnerungen, Meine Freunde finden, Aktien, Startseite, Tipps, iBooks, Videos, iCloud Drive, Sprachnotizen, iTunes Store, Watch, Mail, Wetter und Karten. Wenn eine dieser Apps fehlt, können Sie einfach im App Store danach suchen und sie erneut installieren.
  • Nicht entfernbare Erstanbieter-Apps umfassen App Store, Gesundheit, Fotos, Einstellungen, Telefon, Safari, Nachrichten, Kamera, Uhr, Aktivität, iPhone suchen und Brieftasche. Diese Apps werden mit Ihrem iPhone geliefert, und Sie können sie nicht von Ihrem Startbildschirm entfernen (außer in einigen Fällen, z. B. bei einem Telefon, auf dem ein Administrator sie entfernen kann). Wenn eine dieser Apps verloren geht, liegt es wahrscheinlich daran, dass einer von ihnen im Bereich "Einschränkungen" umgedreht wurde, damit Eltern bestimmte Funktionen von ihren Kindern blockieren können.

Die ersten beiden Kategorien sind einfach: Wenn eine App verloren geht, Installiere es einfach im App Store. Aber was passiert, wenn eine App-App oder gar der App Store verloren geht? Diese dritte Kategorie ist kniffliger, mit der wir es heute zu tun haben.

Um zu prüfen, ob Einschränkungen der Täter sind, tippen Sie zuerst auf Einstellungen, dann auf "Allgemein" und dann auf "Einschränkungen".

Geben Sie den Passcode ein um auf die Einschränkungen zuzugreifen. Wenn Sie nicht wissen, was der Passcode ist, müssen Sie ihn von demjenigen erhalten, der ihn eingerichtet hat.

Sobald Sie auf die Einschränkungen zugegriffen haben, können Sie sehen, was ausgeschaltet wurde. Hier sehen Sie beispielsweise, dass Safari, Kamera, FaceTime, der iTunes Store und Podcasts deaktiviert wurden.

Wenn Sie den App Store verpassen, beachten Sie, dass "Apps installieren" deaktiviert wurde. Wenn Sie Apps nicht von Ihren Startbildschirmen löschen können, wurde "Löschen von Apps" deaktiviert, und wenn Sie In-App-Käufe nicht abschließen können, wurde diese Option natürlich deaktiviert.

Falls eine dieser Optionen aktiviert ist sind eingeschränkt und sollten nicht, einfach den Schalter zurückklappen. Sobald Sie dies tun, sollten diese Apps wieder auf Ihrem Home-Bildschirm angezeigt werden.

Beachten Sie jedoch, dass nur Safari, Kamera, FaceTime und der App Store eingeschränkt werden können (Podcasts können eingeschränkt werden und deinstalliert) . Wenn Sie eine der anderen nicht entfernbaren Erstanbieter-Apps verpassen, liegt ein anderer Fehler vor. Sie könnten versuchen, Ihr Home-Bildschirm-Layout wiederherzustellen, aber Sie müssen möglicherweise nuklear gehen und Ihr iPhone komplett löschen und es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.


So aktivieren Sie den dunklen Modus des Apple TV, manuell oder automatisch

So aktivieren Sie den dunklen Modus des Apple TV, manuell oder automatisch

Wenn es dunkel ist und die Lichter ausgehen, ist das letzte, was Sie wollen, durch das helle Weiß Ihres Apple geblendet TV-Startbildschirm, wenn der Film endet. So aktivieren Sie den dunklen Modus auf dem Apple TV, um Ihre nächtlichen TV-Eskapaden noch angenehmer zu machen. VERWANDT: Aktualisieren Ihres Apple TV auf tvOS 11 Der Dunkelmodus wurde eingeführt tvOS 10, aber Sie mussten es manuell aktivieren oder deaktivieren, was dazu geführt hat, dass ich den Dunkelmodus für die Bequemlichkeit immer aktiviert habe.

(how-top)

Was ist der beste Plex-Client für HTPC-Benutzer?

Was ist der beste Plex-Client für HTPC-Benutzer?

Sie haben einen Plex-Server eingerichtet, und jetzt fragen Sie sich, welcher Client für das Ansehen von Inhalten auf Ihrem Heimkino-PC am besten geeignet ist. Die Antwort: Es kommt darauf an. VERWANDT: Wie man Plex einrichtet (und Ihre Filme auf jedem Gerät ansieht) Für die meisten Leute funktioniert der offizielle Plex Media Player einwandfrei, aber Power-User können das auch Finden Sie das Fehlen von erweiterten Videoeinstellungen und Anpassungsoptionen zu begrenzen.

(how-top)