de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So richten Sie Ihren Mac so ein, dass er als vernetztes Time Machine-Laufwerk fungiert

So richten Sie Ihren Mac so ein, dass er als vernetztes Time Machine-Laufwerk fungiert


Wir alle wissen, dass es wichtig ist, Ihren Mac mit Time Machine zu sichern, aber vergessen Sie nicht, Ihr externes Laufwerk anzuschließen ein Ärger, besonders wenn Sie ein MacBook Benutzer sind. Vernetzte Backups sind also praktisch: Sie müssen sich nicht an etwas erinnern.

Es gibt jedoch nicht viele einfache Möglichkeiten, Ihren Mac über das Netzwerk zu sichern. Diese Funktion wurde früher von der Airport Time Capsule angeboten, einem Router mit eingebauter Festplatte für Time Machine-Backups, aber Apple plant keine neuen Versionen. Sie können einen Raspberry Pi als Time Machine-Server einrichten, aber es ist nicht gerade einfach, und Sie sind auf Glitches angewiesen.

Aber wenn Sie mehrere Macs haben, bringt High Sierra eine exklusive Funktion für den Mac OS Server Für alle: die Möglichkeit, einen freigegebenen Ordner als Time Machine-Ziel einzurichten. Sie könnten einen alten Mac Mini als Backup-Server einrichten, oder wenn Sie zwei Macs verwenden, die Sie regelmäßig verwenden, können Sie sie gegenseitig sichern. Sie könnten sogar ein externes Laufwerk an Ihren Desktop-Mac anschließen und es über das Netzwerk freigeben - dann können Sie Ihr MacBook drahtlos darauf sichern.

Unabhängig von Ihrer Konfiguration ist das Setup relativ einfach, wenn auch verborgen. Hier erfahren Sie, wie Sie beginnen.

Einrichten der Time Machine-Freigabe auf dem Host-Mac

Öffnen Sie auf dem Mac, auf dem Sie Dateien sichern möchten, die Systemeinstellungen, und gehen Sie dann zu "Sharing". ist eingeschaltet und ausgewählt. Als nächstes teilen Sie einen leeren Ordner, indem Sie auf die Schaltfläche "+" klicken.

Ich habe meine "Time Machine" genannt, weil ich langweilig bin, aber Sie können die von Ihnen bevorzugte Reiseterminologie verwenden (88MPH und Tardis sind beide solide Optionen) .)

Sie können dazu das primäre Konto Ihres Mac verwenden, oder Sie können nur ein Netzwerkkonto erstellen, wenn Sie die Sandboxing-Funktion beibehalten möchten.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Ordner Klicken Sie auf "Erweiterte Optionen".

Stellen Sie sicher, dass "Freigabe als Backup-Ziel für Time Machine" aktiviert ist. Ich empfehle "Limit Backups auf ... GB" ist ebenfalls aktiviert.

Standardmäßig verbraucht Time Machine den gesamten Speicherplatz auf einem Laufwerk, um alte Dateien zu speichern, bis das Laufwerk voll ist, und Sie möchten nicht, dass dies geschieht Sie verwenden dieses Laufwerk nur für Time Machine-Backups.

Verbinden mit Time Machine Share auf dem Client Mac

Öffnen Sie auf Ihrem Client-Mac den Finder. Sie sollten den Server Mac in der Seitenleiste sehen; Klicken Sie darauf und dann auf die Schaltfläche "Verbinden als ..." oben rechts.

Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort für Ihren Server Mac ein, öffnen Sie die Systemeinstellungen und gehen Sie zum Time Machine Panel und klicken Sie auf "Select disk". Ich sehe Ihre Netzwerkfreigabe als Option.

Sie können Ihren Mac jetzt auf dieser Netzwerkfreigabe sichern. Sie können diesen Vorgang auf beliebig vielen Macs wiederholen, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie genügend Speicherplatz für all diese Backups haben.


Ausführen von Android unter Windows mit AMIDuOS

Ausführen von Android unter Windows mit AMIDuOS

Es gibt eine zunehmende Anzahl von Möglichkeiten, Android-Anwendungen auf Ihrem Windows-Desktop oder Laptop auszuprobieren. Aber von den verschiedenen Methoden, die ich probiert habe, hat keiner den vollständigen Zugang zu den grundlegenden Funktionen von Android mit einfachen Zugriffen wie AMIDuOS von American Megatrends kombiniert.

(how-top)

So aktualisieren Sie Ihr iPhone oder iPad auf iOS 11

So aktualisieren Sie Ihr iPhone oder iPad auf iOS 11

Apple hat iOS 11 am 19. September 2017 veröffentlicht. Sie können ein Upgrade durchführen, indem Sie auf "Jetzt installieren" tippen, wenn eine Update-Meldung angezeigt wird Überprüfen Sie auch das Update und installieren Sie es sofort. iOS 11 ist für iPhone 7 Plus, iPhone 7, iPhone 6s, iPhone 6 Plus, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone SE und iPhone 5s verfügbar.

(how-top)