de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / So ersetzen Sie die hässlichen Symbole von 7-Zip durch besser aussehende

So ersetzen Sie die hässlichen Symbole von 7-Zip durch besser aussehende


7-Zip ist ein fantastisches Windows-Programm für das erweiterte Dateizippen, egal ob Sie Ihre Archive mit einem Passwort schützen oder einfach nur versuchen um sie noch kleiner zu komprimieren. Es gibt nur ein Problem: Seine Symbole sind hässlich wie Sünde.

RELATED: Alles, was Sie über Zip-Dateien wissen müssen

Normalerweise würde es mich nicht stören, dass eine App hässlich ist - vor allem eine als banal als Dateiarchivierer. Aber es sind nicht nur In-App-Symbole von 7-Zip. Es ändert auch Ihre Windows-Symbole für ZIP, 7Z, TGZ und andere Archivdateitypen zu diesen schrecklichen, verschwommenen, vor Vista aussehenden Symbolen, die meine Festplatte durchdringen. (Siehe Screenshot oben.)

Zum Glück gibt es ein kostenloses, portables Tool namens 7-Zip Theme Manager, das das in wenigen Minuten repariert. Gehen Sie zur Downloadseite des Programms und laden Sie die Anwendungen 2.1 und 2.1.1 herunter. Entpacken Sie das 2.1-Archiv in einen Ordner auf Ihrem System (es ist portabel, so dass keine Installation erforderlich ist), extrahieren Sie dann die 7zTM.exe aus dem 2.1.1 "Hotfix" -Archiv in den gleichen Ordner und ersetzen Sie die bereits vorhandene 7zTM.ext . Doppelklicken Sie dann auf diese EXE, um sie zu starten.

Unter Windows 10 erhalten Sie möglicherweise eine Warnung, dass der 7-Zip-Themen-Manager in Ihrer Windows-Version nicht unterstützt wird. Klicken Sie einfach auf OK - ich habe es unter Windows 10 verwendet und keine Probleme festgestellt.

Als nächstes wird versucht, zu erkennen, wo 7-Zip auf Ihrem System installiert ist. Wenn es korrekt ist, klicken Sie auf Ja.

Sie werden mit dem Hauptfenster begrüßt. In der oberen linken Ecke können Sie wählen, ob Sie die Symbolthemen für die 7-Zip-Symbolleiste durchsuchen oder die Symbolthemen für 7-Zip-Dateitypen in Windows Explorer durchsuchen möchten. Beginnen wir mit Toolbar-Designs.

Erkunden Sie die Liste in der linken Seitenleiste. Wenn Sie auf ein Thema klicken, wird rechts eine Vorschau angezeigt. Suchen Sie nach einem, den Sie mögen, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Theme aktivieren".

Es dauert eine Minute, bis Sie Ihr Theme anwenden. Wenn Sie fertig sind, können Sie 7-Zip öffnen, um Ihre viel attraktiveren Icons zu sehen.

Wählen Sie als Nächstes "Dateityp Designs" in der oberen linken Ecke. Hier werden Sie die Dinge ändern, die wirklich wichtig sind: die Symbole, die im Windows Explorer angezeigt werden.

Durchsuchen Sie erneut die linke Seitenleiste, um die verschiedenen verfügbaren Designs anzuzeigen. Das "Vista Azure" -Thema ähnelt den Standard-ZIP-Symbolen von Windows, also habe ich es gewählt. (Beachten Sie, dass einige Themen, einschließlich Vista Azure, nicht jedes mögliche Symbol enthalten, einige obskurere Formate möglicherweise noch die alten Symbole. Sie müssen experimentieren.)

Klicken Sie auf "Thema aktivieren", um es anzuwenden.

Wenn Sie fertig sind, sollten sowohl 7-Zip als auch Windows Explorer viel schöner aussehen. Viel Spaß!


So wählen Sie Ihre Standardanwendungen auf einem iPhone oder iPad aus

So wählen Sie Ihre Standardanwendungen auf einem iPhone oder iPad aus

Apple versucht, die Standardanwendung zu stoppen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, Ihre Standardanwendungen unter iOS zu ändern. Sie können Ihren bevorzugten Browser, E-Mail-Client und Mapping-App anstelle von Apples eigenen Apps verwenden. Sie können Ihre Standard-Apps durch Jailbreak Ihres iPhone, iPad oder iPod Touch gewaltsam ändern, aber das ist nicht die einzige Möglichkeit.

(how-to)

So richten Sie Ihren eigenen persönlichen Cloud-Speicher ein

So richten Sie Ihren eigenen persönlichen Cloud-Speicher ein

Für diejenigen, die ihren Daten in der Cloud nicht vertrauen, ist die beste Speicherlösung normalerweise lokal, dh entweder eine externe Festplatte oder ein Computer. Der Vorteil dieser Lösung ist, dass Sie kein Geld für die Speicherung Ihrer Daten bezahlen müssen (abgesehen vom Kauf der Laufwerke) und dass Sie sich keine Sorgen darüber machen müssen, dass jemand anders in Ihre Daten eindringen kann (zum größten Teil ).Es gibt

(How-to)