de.phhsnews.com


de.phhsnews.com / Wie viel freien Speicherplatz sollten Sie auf Ihrem iPhone lassen?

Wie viel freien Speicherplatz sollten Sie auf Ihrem iPhone lassen?


Es ist viel zu einfach, den Speicher Ihres iPhones randvoll mit Apps, Fotos und Videos zu füllen, aber nur weil Sie es nicht tun können. Ich meine, du solltest. Wie voll ist zu voll? Wir stellen unsere iOS-Geräte auf Herz und Nieren, um den Dingen auf den Grund zu gehen.

RELATED: Wie viel freien Speicherplatz sollten Sie auf Ihrem Windows-PC haben?

Vor kurzem haben wir uns mit dem Thema Freiraum beschäftigt Sie sollten auf Ihrem Windows-PC, aber in diesen Tagen Speicher Einschränkungen auf mobilen Geräten sind die Prise Menschen fühlen sich akuter. Wenn Sie nach Informationen zu freiem Speicherplatz und iOS suchen, konzentriert sich fast jedes Suchergebnis darauf, wie Sie mehr Speicherplatz auf Ihren iOS-Geräten erhalten. Es wird jedoch wenig bis gar nichts darüber geschrieben, wie viel Freiraum man eigentlich anstreben sollte.

Das liegt vor allem an mangelnder Information. Zunächst und vor allem gibt es kein offizielles Wort von Apple, in Bezug auf welche Festmenge oder Prozentsatz Ihres Speichers Sie für eine optimale Nutzung frei halten sollten. Abgesehen von der Veröffentlichung von Speicherplatzanforderungen für iOS-Updates über Funk (z. B. um OTA auf iOS 11 zu aktualisieren, benötigen Sie X freien Speicherplatz) sprechen sie nicht viel über die Angelegenheit. Zweitens ist iOS sehr effizient beim Caching von Dingen (und löscht dann diese Caches bei Bedarf), so dass manchmal, was wie ein Platzmangel aussieht, eine effizientere Nutzung des Speicherplatzes durch iOS ist.

Im letzten Jahr gab es zum Beispiel ein lächerlicher Tipp, der überall im Internet darüber redete, wie Sie Platz auf Ihrem iPhone schaffen könnten, indem Sie zum iTunes Filmverleih gehen, einen großen Film mieten und dann den Prozess abbrechen, bevor Sie tatsächlich für die Miete zahlen. Der Trick schien Platz auf Ihrem iPhone zu schaffen, aber in Wirklichkeit wurde iOS nur dazu veranlasst, einige Cache-Dateien auszugeben, um Platz für die große eingehende Filmdatei zu schaffen. Ironischerweise hat es dabei Dateien aus dem Cache geworfen, die das Telefon tatsächlich beschleunigt haben. Für diejenigen Leser, die alt genug sind, um sich an die "RAM-Reiniger" von gestern zu erinnern, sind wir uns sicher, dass Sie eine vertraute Stimmung haben.

Also gibt es kein offizielles Wort darüber, wie viel freier Speicherplatz ideal ist. Aber wie jeder, der jemals sein iPhone bis zum Bersten gefüllt hat, bestätigen kann, hat sehr voller Speicher einen deutlichen Einfluss auf die Leistung. Was ist eine Person zu tun? Nun, Sie könnten testen, indem Sie Ihr iPhone systematisch mit Nicht-Cache-Dateien laden und entladen, die iOS während der Cache-Bereinigung nicht berührt, dann Ihr Telefon über mehrere Tage mit unterschiedlichem Speicher aufgebläht und von Dort legen wir fest, wo die relativ optimale Menge an freiem Speicherplatz ist.

Oder - und wir denken, dies ist eine viel effizientere Nutzung Ihrer Zeit - Sie könnten die Ergebnisse lesen, die wir uns bei dieser Sache ausgedacht haben.

Wie wir das Freiraumproblem getestet haben

Wir haben eine Handvoll iOS-Geräte aufgerundet. Wir haben jedes Gerät, auf dem iOS 10 läuft, in dem Zustand verlassen, in dem es für den täglichen Gebrauch war. Wir entfernten keine Apps, gelöscht keine Caches und wischen nicht die Geräte oder legen Sie sie unter irgendeiner Art von sterilen Testbedingungen.

Stattdessen haben wir einfach und schrittweise die Speicherung der Geräte mit Dateien gefüllt, die iOS nicht löschen automatisch (Fotos, Videos, Dokumente usw.), jeweils ein halbes Gigabyte. Dann haben wir die Geräte unter normalen Bedingungen zu tun normalen jeden Tag Dinge, die Fotos, das Surfen im Web, das Senden von Nachrichten, und so weiter-und machte sich Notizen auf Probleme, die entstanden sind.

Was Unsere Tests zeigten uns

Eine der Die ersten Dinge, die uns aufgefallen sind, waren, dass der absolute freie Speicherplatz wichtiger war als der Prozentsatz des gesamten Speicherplatzes, der frei war. In Bezug auf den absoluten Freiraum gab es zwei verschiedene Übergänge in unserem Test.

Der erste Übergang kam, wenn, unabhängig von der Gesamtspeicherkapazität, unser freier Raum unter 2 GB getaucht. An diesem Punkt wurde das Laden von Apps träger, das Wechseln zwischen Tabs in mobilen Browsern dauerte ein Haar länger und so weiter. Es war nicht das Ende der Welt, aber es war genug Trägheit, wenn wir den Test nicht aktiv durchgeführt hätten, hätten wir vielleicht die "vielleicht ist es Zeit für ein Upgrade" jucken. Das Gerät war noch brauchbar, nur frustrierend.

Diese Trägheit nahm nur zu, als die Menge an freiem Speicher weiter schrumpfte.

Der zweite große Übergang kam, als wir ungefähr 1 GB freien Speicherplatz erreichten. Sobald wir unter die Gigabyte-Marke kamen, wurde die Trägheit stärker. Und als wir uns dem 500 MB freien Speicherplatz auf dem Gerät näherten, brach das Leistungsniveau der Geräte ein. Wir haben angefangen, App-Freezes zu sehen und sogar das gesamte Gerät blockiert. Tatsächlich ist das einzige totale Gerät, das wir bei modernen iOS-Geräten erfahren haben, während der Tests, die wir für diesen Artikel durchgeführt haben, aufgetreten - jedes getestete Gerät hatte mindestens eine totale Sperre, nachdem der freie Speicherplatz unter 500 MB war.


Es ist Ihnen sicher möglich Sie können Ihr Telefon mit dem Speicherplatz verwenden, der so voll ist, dass Sie alte Fotos löschen müssen, um neue Fotos aufzunehmen. Das können wir Ihnen nicht empfehlen. Unsere formelle Empfehlung ist, dass Sie mindestens ein paar Gigabyte Speicherplatz für eine optimale Leistung freihalten und sicherstellen, dass Sie genügend Platz haben, um noch ein paar Fotos zu machen, einen Netflix-Film oder Plex-Video zu cachen oder (noch wichtiger) Installieren Sie Over-the-Air-iOS-Updates erfolgreich, um sicherzustellen, dass Ihr Gerät immer sicher ist.

Wenn Sie schon etwas in Unordnung geraten sind, lesen Sie unbedingt unsere Anleitung zum Freigeben von Speicherplatz und Ihrem iPhone und iPad Du bist wie die meisten Leute und dein primärer Speicher ist Fotos. Schaut euch unbedingt unseren Leitfaden für die unbegrenzte Speicherung von Fotos durch Google Fotos an.


Was ist JavaScript und warum blockiert es Google Mail?

Was ist JavaScript und warum blockiert es Google Mail?

Möglicherweise haben Sie eine Benachrichtigung gesehen, dass sich die Dinge in Ihrem Posteingang ändern. Ab Februar 2017 hat Gmail seine Richtlinien für JavaScript geändert. Hier ist der Grund, warum sich das ändert und wie Sie sich vor schädlichem JavaScript schützen können. Was ist JavaScript überhaupt?

(how-top)

Equifax wurde gehackt: Wie man Identitätsdiebe daran hindert, Accounts in Ihrem Namen zu eröffnen

Equifax wurde gehackt: Wie man Identitätsdiebe daran hindert, Accounts in Ihrem Namen zu eröffnen

Jeder wird links und rechts gehackt. Anthem verlor 2015 80 Millionen Datensätze. Die US-Regierung wurde gehackt und verlor persönliche Daten für Millionen bis hin zu Fingerabdruckdaten. Jetzt wurde Equifax, ein Kreditbüro, gehackt. Wie können Sie sich vor Verbrechern schützen, die Konten in Ihrem Namen eröffnen?

(how-top)